Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Summertime
Schneider, Ulla

Paperback
168 Seiten
ISBN 978-3-8391-9131-6
CHF 16,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (2)

Summertime

Es ist ein heisser Sommer, als Familie van Boysen von Hamburg in ein Dorf im Münsterland zieht. Auf die Kinder Hendrik (17) und Viola (13) warten jede Menge Überraschungen:
Es gibt eine strenge katholische Schule, unangenehme Mitschüler und ungewohnt viel Natur um sie herum.
Es gibt Wildpferde, denen ein schlimmes Schicksal droht, es gibt Mobbingopfer und Prügeleien und die Suche nach einem Täter.
Und es gibt Julia. Hendrik verliebt sich ganz gegen seinen Willen und Viola versucht, einen Roman zu schreiben.

Ein Jugendroman, in dem es um Beziehungen und um die Suche nach sich selber geht. Es geht um Liebe und Verachtung, um Mut und Entschlossenheit und um die Kraft und das Durchhaltevermögen, die notwendig sind, wenn man trotz seines Andersseins überleben will.

Ulla Schneider

Ulla Schneider wurde 1951 in Lüdenscheid geboren und wohnt in Münster. Sie arbeitet als Journalistin, Autorin und Lehrerin.
Unter anderem veröffentlichte sie die Romane:
Tropfen auf kalten Stein und
Grüne Wasser sind tief (Piper Verlag)

    • Borkener Zeitung

      Ärger mit der Pubertät

      (...) Verfasserin Ulla Schneider, die jahrelang als Lehrerin am Gymnasium der Mariannhiller Missionare gearbeitet hat, hofft nach eigenen Angaben, ein Buch geschrieben zu haben, das sich als Schul-Lektüre eignet und "das den richtigen Ton trifft, um Schüler anzusprechen - weder anbiedernd noch pädagogisch belehrend." Das ist ihr auffallend gut gelungen. "Summertime" ist absolut lesenswert - für Jung und Alt und natürlich für Münsterland-Liebhaber.
      01.12.2010

    • Borkener Zeitung

      Erste Liebe und Lust aufs Leben

      (...) Die Handlung spielt im Westmünsterland. Das Buch greift unter anderem die Themen Aussenseiter und Mobbing, aber auch "erste Liebe und Lust aufs Leben und Abenteuer" auf, so die Autorin. Eine grosse Rolle spielt die jährliche Auktion der Hengste im Mersfelder Bruch - und eine mysteriöse Befreiungsaktion. Natürlich geht es auch um das tägliche Leben in der Schule mit allen Hinterhältigkeiten und rohen Sitten.
      01.10.2010

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung