Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Ein Monat Glück
Auf dem Weg zu mehr positiven Gefühlen, Zufriedenheit und innerer Stärke.
Classen-Büttner, Ulrike

Hardcover
92 Seiten
ISBN 978-3-7386-5423-3
CHF 21,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Ein Monat Glück

Ein Geschenk für jede Gelegenheit! Denn wer freut sich nicht über ein wenig Glück? Mit diesem Buch ist es möglich, echtes Glück zu verschenken - zumindest, wenn der Beschenkte es liest!

Es handelt sich bei dieser Ausgabe um die Hardcover-Version des interaktiven Buches "Ein Monat Glück". Es ist eine Art Workshop für mehr Glück und positive Momente im Leben. Wer es flexibler mag, für den steht "Ein Monat Glück" auch als Ringbuch zur Verfügung.

Was ist Glück? Eine einfache kleine Frage, aber die Antwort ist komplizierter, als es auf den ersten Blick scheint. Denn unter Glück stellt sich jeder etwas anderes vor. Es gibt das grosse übergreifende Lebensglück, die Zufriedenheit mit dem eigenen Dasein, und es gibt die kleinen, intensiven Glücksmomente, die uns ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Und dazwischen so viele verschiedene Variationen von Glücksgefühlen, wie es Menschen auf dieser Erde gibt.

Seit einiger Zeit beschäftigt sich die Wissenschaft mit dem Thema Glück. Und inzwischen weiss man, dass man sein Glück beeinflussen kann. Man muss nicht auf den Zufall warten. Es gibt Wege, dem Glück in unserem Leben mehr Chancen zu bieten und die Grundlagen dafür selbst zu erschaffen. Man kann das Glücklichsein trainieren, fast wie einen Muskel. Die Wissenschaft zeigt uns, mit welchen Mitteln das gelingt.

In diesem Buch sind Forschungsergebnisse aus der Psychologie, Soziologie, Neurobiologie und anderen Disziplinen zusammengetragen. Aber es ist kein Ratgeber, sondern eher ein "Tat-Geber". Für sein Glück muss man nämlich aktiv werden. Deswegen ist "Ein Monat Glück" ein interaktives Buch, eine Art Workshop um zu lernen wie man sein Glück findet.
Viel Spass dabei!

Ulrike Classen-Büttner

Ulrike Classen-Büttner ist gelernte PTA, studierte Archäologin, freischaffende Künstlerin und Buchautorin.
Ihr Credo: "Ich schreibe nur Bücher über Dinge, über die ich selbst etwas lernen möchte!"
Sie veranstaltet zudem Workshops, gestaltet Ausstellungen und hält Vorträge.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung