Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Meine Rache ist Amok
Braun, Walter W.

Paperback
236 Seiten
ISBN 978-3-7494-5306-1
CHF 14,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Meine Rache ist Amok

Vor einem halben Jahrhundert wurde vielen Verhaltensstörungen wie Autismus oder ADHS noch keine Aufmerksamkeit geschenkt, es wurde allenfalls als eine Modekrankheit abgetan. Die Betroffenen wurden im Umgang als schwierig empfunden und dementsprechend stigmatisiert.
Wenn neben Unverständnis, gepaart mit Ausgrenzung, noch Anfeindungen und Mobbing hinzukamen, konnte es leicht zu einer menschlichen Tragödie kommen, zum Suizid, oder so wie in dieser fiktiven Geschichte geschildert. Die Tragik trifft den oder die Betroffenen selbst, wie die Gesellschaft allgemein, die fassungslos auf jedes solcher Ereignisse reagiert.
Ein Fall wie geschildert kann sich heute in der gegenwärtig unpersönlichen und auf Leistung programmierten Welt jederzeit und überall zutragen.

Walter W. Braun

Der Autor ist von Beruf Kaufmann mit abgeschlossenem betriebswirtschaftlichem Studium. Bis zum Ruhestand war er selbständig als Handelsvertreter aktiv. Um dem Tag Sinn und Struktur zu geben, begann er Bücher zur eigenen Biografie oder Fiktionen zu schreiben, ohne Anspruch ein Schriftsteller sein zu wollen. Es ist ein Zeitvertreib und spannend, wie sich von der Idee, der Bogen zwischen fiktiver Geschichte hin zu einer schlüssigen Story entwickelt. Wichtig ist es dem Autor, dem Leser ohne grosse Schnörkel und literatursprachlichen Raffinessen, Unterhaltung zu bieten, oft ergänzt mit seiner subjektive Meinung. Er will ihm in den Erzählungen Hintergrundwissen vermitteln, Hinweise auf landschaftliche oder historische Besonderheiten geben und ihn mit informativ bildhafter Darstellung an reale Plätze führen, wo sich die Handlung abspielt. Wenn es den Leser anregt sich selbst vom Handlungsort, den Schauplätzen, ein Bild zu machen, ist das Ziel erreicht.


http://www.buehler-zwetschge.de

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung