60 Jahre eines unbekannten Promis. Unpolitische Lebensjahre eines 68ers

60 Jahre eines unbekannten Promis. Unpolitische Lebensjahre eines 68ers

Paul-Rainer Zernikow

Paperback

204 Seiten

ISBN-13: 9783833477157

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 26.08.2008

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
CHF 28.50

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Paul-Rainer Zernikow durfte als junger Erwachsener eine der aufregendsten Jahre der Deutschen Gegenwartsgeschichte miterleben, die wilden 68er. Packende Erinnerungen, gesammelt anlässlich des 60igsten Geburtstags sind eine Hommage an alle, die mit dem Autor gelebt und geliebt haben und die ihm in schönen und schweren Momenten zur Seite standen. Gefühlvoll erzählt der Autor von einem Mädchen, das ihn das alleschönste Lebensgefühl lehrte: die Liebe. Bundeswehr, Studium, erste Urlaube ohne Eltern, Liebesabenteuer mit Folgen - lebendig, offen und detailgenau plaudert Paul-Rainer Zernikow aus seinem Leben. Und immer mit dabei, die wilden Gedanken und Meinungen der 68er.

Lesen Sie selbst, wie der Autor den Sprung vom schillernden "Sich Ausleben" in die Position eines erfolgreichen Juristen schaffte.
Paul-Rainer Zernikow

Paul-Rainer Zernikow

1947 in Hagen/Westf. geboren und aufgewachsen. Studium der Rechtswissenschaften in Münster und München. 1 Jahr Architekturstudium in München.

1977 4monatiges Referendariat in Paris beim Avocat`à la cour Peter. 1977 zugelassen als Rechtsanwalt beim Amts- und Landgericht in Hagen. 1987 Zulassung zum Notariat.

Angeregt durch seinen Vater, der ein bekannter Architekt in seiner Heimatstadt Hagen war und sich einen Namen als Jagdschriftsteller machte, schrieb er im August 2008 sein erstes Buch über die aufregendsten Jahre der Deutschen Gegenwartsgeschichte ″die wilden 68iger″. Unterhaltsam und informativ erzählt er aus seinem bewegten Leben. Seine Erinnerungen sind ein faszinierendes Panoptikum bunter Erfahrungen aus Kindheit, Karriere sowie privater und öffentlicher Revolution. So faszinierend kann ein ganz und gar unpolitisches Leben sein.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.