An sein Innerstes erinnert sich keiner

An sein Innerstes erinnert sich keiner

Nicht ganz dichte Gedichte

Rolf Friedrich Schuett

Paperback

108 Seiten

ISBN-13: 9783738625233

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 17.07.2015

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
CHF 8.90

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Dieses Poesiealbum gibt die Welt nicht durch Worte wieder, sondern stellt Dinge durch Worte erst her. Diese Gedichte, eingebettet in poetische Kurzprosa, zerlegen die bekannte Welt in ihre Bestandteile und fügen die Bestandteile zu neuen und neuartigen Welten zusammen.

Komm zur Sache, die aus nichts als Sprache gemacht ist!
Und die kühle Sprache hebt charakteristische Details aus warmen Gesamteindrücken heraus, ohne diese dabei zu zersetzen und zu zerstören.

Darin liegt die Poetologie dieser Lyrik.
Rolf Friedrich Schuett

Rolf Friedrich Schuett

Studium der Literaturwissenschaft und Philosophie.
Systemanalytiker in Atom- und Raumfahrtindustrie.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.