Anleitung zum Roman-Schreiben

Anleitung zum Roman-Schreiben

Wie man anfängt, einen Plot entwickelt und eine gute Geschichte erzählt.

Oliver J. Wilde , Klaus-Dieter Sedlacek (Hrsg.)

Band 8 von 5 in dieser Reihe

Paperback

120 Seiten

ISBN-13: 9783750462076

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 06.07.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
CHF 18.90

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Sie wollen einen Roman schreiben? Das ist toll! Aber begnügen Sie sich nicht damit, nur einen Roman zu schreiben, sondern schreiben Sie einen erfolgreichen! Wie das geht, dabei hilft Ihnen dieses Buch. Es ist ein kompletter Leitfaden, der Sie von der Phase des Einstiegs bis zu den Bedingungen Ihres Erfolgs begleitet.

Aus dem Inhalt:

- Woher bekommen Romanschriftsteller ihre Geschichten
- Wie man anfängt
- Plot-Entwicklung
- Charaktere und Charakterisierung
- Literarische Techniken
- Fußangeln vermeiden
- Bedingungen des Erfolgs
... und viele weitere Punkte

Lesen Sie dieses Buch, und das großartige Gefühl ihres gelungenen Romans wird Sie glücklich machen!
Oliver J. Wilde

Oliver J. Wilde

Oliver J. Wilde ist das Pseudonym eines erfolgreichen englischen Schriftstellers der ersten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts. Er war in der Literaturszene seiner Zeit mit zahlreichen Schriftstellern der Weltliteratur befreundet und konnte wertvolle Tipps für sein Werk über die Kunst des Romanschreibens von den ersten Autoritäten einholen.

Klaus-Dieter Sedlacek

Klaus-Dieter Sedlacek (Hrsg.)

Der Naturwissenschaftler Dipl.-Math. Klaus-Dieter
Sedlacek, Jahrgang 1948, studierte in Stuttgart neben Mathematik und Informatik auch Physik. Nach fünfundzwanzig Jahren Berufspraxis in der eigenen Firma widmet er sich nun seinen privaten Forschungsvorhaben und veröffentlicht die Ergebnisse in allgemein verständlicher Form. Darüber hinaus ist er der Herausgeber mehrerer Buchreihen unter anderem der Reihen 'Wissenschaftliche Bibliothek' und 'Wissen gemeinverständlich'.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.