Aus dem Leben eines Hochschullehrers

Aus dem Leben eines Hochschullehrers

Ein persönlicher Bericht

Reinhart Lunderstädt

Paperback

328 Seiten

ISBN-13: 9783937885520

Verlag: Miles-Verlag

Erscheinungsdatum: 16.08.2012

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
CHF 28.50

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Reinhart Lunderstädt berichtet in „lockerer Schreibe“ über wesentliche Stationen seines Lebens. Im Mittelpunkt steht seine Tätigkeit als Hochschullehrer, insbesondere die 30 Jahre als C4-Professor für Regelungstechnik in der Fakultät für Maschinenbau an der Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr Hamburg. Als einer der Professoren der ersten Stunde beschreibt er den Aufbau dieser Reformuniversität des Bundes und stellt die wesentlichen Forschungsprojekte seiner Arbeitsgruppe vor. Dazu gehören seine Reisen zu den einschlägigen Konferenzen in Länder aller fünf Kontinente.
Ausführlich berichtet er zudem über seine Tätigkeit als Gründungssenator der Technischen Universität Hamburg-Harburg und seine prägende Mitwirkung nach der Wiedervereinigung bei der Restitution der Hochschulen in den neuen Bundesländern.
Herausgehoben widmet er sich seiner Kooperation mit der Naval Postgraduate School in Monterey in Kalifornien und den sich daraus ergebenden Kontakten zu Land und Leuten in den USA.
Der Bericht zeigt auf, dass ein Hochschullehrer, insbesondere in den Ingenieurwissenschaften, über die fachliche Kompetenz hinaus auch unternehmerische Aktivitäten entwickeln muss. Er sollte sich außerdem bemühen, Mitglied im Netzwerk sowohl der Leitung und Verwaltung seiner Hochschule und der Ministerialbürokratie des zuständigen Ministeriums als auch der politisch Handelnden seiner Region und ggf. darüber hinaus zu werden.
Reinhart Lunderstädt

Reinhart Lunderstädt

Prof. Dr. Lunderstädt, emeritierter Professor für Regelungstechnik.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.