Âventiure

Âventiure

Faye Kristin

ePUB

7,1 MB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783738697674

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 25.02.2015

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
CHF 17.00

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Faye Kristins Roman folgt einem jungen Mann durch die Straßen Londons nach Berlin. Die Erzählung begleitet den rastlosen, zweifelnden Großstädter jedoch nicht allein mit Worten, sondern geht immer mehr in Bilder über. Auf einem Parkplatz vor seinem Arbeitsplatz, dem Großsupermarkt, findet er eine Ledertasche.
Die Suche nach dem Besitzer der Tasche, den Anton als Musiker identifiziert, wird zur Suche nach dem Sound des eigenen Selbst. Im Hintergrund zwischen den Zeilen und Bildern schwingen die Songs der Band Milky Chance.
Die Erzählung ist ein sinnliches Experiment, ein visuelles und sprachliches Tagebuch, musikalisches und fotografisches Album, vor allem aber eine Hommage an die Kraft der Musik und Poesie.
Was können Worte bewirken? Was bedeutet es, die unsichtbaren Details im Alltäglichen zu suchen? Der Roman geht diesen Fragen nach.
Faye Kristin

Faye Kristin

Faye Kristin hat an der Universität Kassel Kunst und Literatur studiert sowie einen Abschluss in Visueller Kommunikation mit Schwerpunkt Fotografie an der Kunsthochschule Kassel erworben. Ihre künstlerischen Arbeiten bewegen sich an den Schnittstellen verschiedener Medien.
In Ihrem Erstlingswerk verbindet sie sprachliche und bildliche Ausdrucksmittel, Schrift und Fotografie und eröffnet somit die Möglichkeit, konventionelle Formen der Rezeption von Romanen zu erweitern. Der Leser befindet sich in einem Spannungsfeld, kann aus beiden Medien Informationen Lesen und schließlich wechselseitig interpretieren.

Aus Milky Chance wird Literatur

HNA

März 2015

(...)Mit Bildern und Text erzählt die Kasseler Künstlerin, die Milky Chance von Anfang an begleitet hat, eine ungewöhnliche Geschichte über Identitätsfindung, die Erwartungen an das Leben und die Liebe zur Musik.(...)

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.