Beinahe von selbst

Beinahe von selbst

Gedichte & Fotos

Stephan Kessler

Paperback

64 Seiten

ISBN-13: 9783833428609

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 17.05.2005

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
CHF 14.90

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
In seinem neuesten Gedichtband wendet sich der Münchner Lyriker, Fotograf und Maler Stephan Kessler behutsam den Formen moderner Lyrik zu, wagt neue Bilder und in einigen Texten das Spiel mit der Sprache. Die überwiegend in freien Rhythmen gehaltenen Texte weisen dabei eine sichtbare Struktur und Geschlossenheit auf. Nach einleitenden reflektierenden Texten über das Selbst und seinen Weg im Leben, wenden sich die folgenden Texte ab von der Selbstbespiegelung, öffnen sich der Welt und den Schönheiten der Schöpfung, der Sonne und Wärme. Dabei finden sich auch heitere und spielerische Texte, deren Lektüre Freude schenken können.
Ein schmaler, gedankenvoller Band voller Poesie, der angereichert ist mit einigen Schwarz-Weiß-Fotos, die vor allem fröhliche Menschen zeigen.
Stephan Kessler

Stephan Kessler

Der Autor Stephan Kessler ist 1947 in München geboren, wo er auch lebt. Der gelernte Speditionskaufmann arbeitete unter anderem auch beim Freistaat Bayern. Von Jugend an schreibt er Gedichte und machte Lichtbilder, mit denen er seine Bände illustriert. Diesen Band gestaltet er mit seinen Mandalas aus. Er befasst sich auch mit Computerkunst und der Gesangskunst als Solist und im Chor. Literarische Prosatexte verfasst er erst in neuerer Zeit. Seine Werke sind begründet auf seiner Lebenserfahrung.

Website: www.stephan-kessler.info

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.