Blaudruck. Ein immaterielles Kulturerbe der Menschheit

Blaudruck. Ein immaterielles Kulturerbe der Menschheit

Zur Geschichte, Chemie und Technik des Blaudrucks und Blaufärbens

Georg Schwedt

Paperback

132 Seiten

ISBN-13: 9783744836456

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 28.06.2019

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
CHF 11.90

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
2018 wurde der Blaudruck von der UNESCO zum immateriellen Kulturerbe der Menschheit erklärt. Die Geschichte, Chemie und Technik sowohl des Blaufärbens als besonders des Blaudrucks mit Indigo werden ausführlich anhand historischer Quellen beschrieben. Auch die Gewinnung von Indigo und dessen Synthese werden vorgestellt. Besuche in heute noch tätigen Blaudruck-Werkstätten, in Einbeck und in Jever, vermitteln ein anschauliches Bild dieses nur noch an wenigen Orten ausgeübten Handwerks
Georg Schwedt

Georg Schwedt

Der Autor wurde in Hessisch Oldendorf geboren, besuchte das Gymnasium Ernestinum in Rinteln und war nach dem Chemiestudium drei Jahrzehnte als Hochschulprofessor - zuletzt an der TU Clausthal - tätig. Als Buchautor veröffentliche er auch populärwissenschaftliche Werke und Bücher zur Wissenschafts- und Regionalgeschichte.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.