Commissaire Carlucci: Der Sizilianer

Commissaire Carlucci: Der Sizilianer

Kriminalroman

Monsieur Rainer

ePUB

780,3 KB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783732206414

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 09.09.2009

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
CHF 12.00

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Flavio Carlucci hat alles verloren, was ihm einmal lieb und teuer war. Seine Karriere, seine Familie und all seine Freunde. Es war ein dorniger Weg vom Sohn einer bettelarmen sizilianischen Einwandererfamilie zum Jurastudium an der Universität von Paris. Er wurde nach Absolvierung der Ecole Nationale Superieure der Police Nationale in Saint-Cyr, Chef der Brigade Antibanditisme in Paris, Polizeichef in Antibes und Direktor der "Wilden Brigade von Nizza". Nach dreiunddreißig Jahren Polizeidienst wurde der hochdekorierte Commissaire wegen eines dramatischen Fehlers fristlos entlassen. Nun ist er ein heruntergekommener Säufer, der sich durch die Bars der Altstadt von Nizza schnorrt. Da wird das Kind seiner Tochter entführt und Flavio Carlucci mobilisiert seine letzten Reserven. Jetzt ist er brandgefährlich, denn er ist an keine Dienstvorschriften mehr gebunden. Er ist alt, krank, müde und bewaffnet und vorallendingen, er ist ein Sizilianer!
Monsieur Rainer

Monsieur Rainer

Monsieur Rainer schreibt launige Kriminalromane über Frankreich. Der Autor ist in Deutschland geboren, hat dort seine Berufsausbildung und den Militärdienst als Zeitsoldat absolviert, lebt jedoch seit vielen Jahren in Paris und an der Côte d’Azur. Alle Bücher von Monsieur Rainer zeichnen sich durch eine geradezu pedantische Liebe zum Detail aus. So kann der Leser des Buches alle Schauplätze der Handlung persönlich besuchen. Der Krimi liest sich wie ein Reiseführer durch Frankreich. Die Presse urteilt über die Bücher von Monsieur Rainer: ein Hochgenuss für Frankreichliebhaber!

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.