Das große Buch der Weihnachtsgedichte

Das große Buch der Weihnachtsgedichte

200 unsterbliche Klassiker für die Advents- und Weihnachtszeit

Johann Wolfgang von Goethe, Heinrich Heine, Jochen Klepper, Heinrich Hoffmann von Fallersleben, Theodor Fontane, Rainer Maria Rilke, Martin Luther, Kurt Tucholsky, Wilhelm Busch , Michael Seiler (Hrsg.)

Klassiker & Lyrik

Hardcover

270 Seiten

ISBN-13: 9783754374382

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 29.11.2021

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
CHF 28.50

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Jetzt als elegante Schmuckausgabe mit Lesebändchen - zum Schmökern und Verschenken!

Ob unterm Tannenbaum oder vor der Krippe: Weihnachtsgedichte gehören zum schönsten Fest des Jahres einfach dazu! Dieses Buch enthält eine große Sammlung der schönsten lyrischen Weihnachtsklassiker. Größen der Weltliteratur wie Johann Wolfgang von Goethe, Kurt Tucholsky und Adele Schopenhauer sind ebenso vertreten wie Wiederentdeckungen von Adelheid Wette, Arno Holz, Joseph Mohr u. v. m.
Erstmals mit den wenig bekannten vervollständigten und kommentierten Fassungen von "Knecht Ruprecht", "Stille Nacht" und anderen.

mit Gedichten von Johann Wolfgang von Goethe, Paul Heyse, E.T.A. Hoffmann, Arno Holz, Gottfried Keller, Klabund, Jochen Klepper, Martin Luther, Joseph Mohr, Christian Morgenstern, Eduard Mörike, Hedwig von Redern, Adele Schopenhauer, Kurt Tucholsky, Adelheid Wette u.v.a.
Johann Wolfgang von Goethe

Johann Wolfgang von Goethe

Heinrich Heine

Heinrich Heine

Jochen Klepper

Jochen Klepper

Heinrich Hoffmann von Fallersleben

Heinrich Hoffmann von Fallersleben

Theodor Fontane

Theodor Fontane

Rainer Maria Rilke

Rainer Maria Rilke

Martin Luther

Martin Luther

Kurt Tucholsky

Kurt Tucholsky

Wilhelm Busch

Wilhelm Busch

Michael Seiler

Michael Seiler (Hrsg.)

Michael Seiler, geboren in Dresden, zehnjähriges Exil in Bayern, heute in Leipzig stationiert. Begeisterter Leser und Geschichten(er)finder seit Buch Nummer eins, deshalb später Studium der Sprachwissenschaften, Geschichte, Keltische Studien und Buchwissenschaft. Danach und währendessen verschiedene Abenteuer im Film- und Musikgeschäft, mittlerweile im Verlagswesen sowie als Blogger und Autor tätig und immer noch schwer textverliebt.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Search engine powered by ElasticSuite