Das Kältephänomen - Das Geheimnis wärmender Ernährung

Das Kältephänomen - Das Geheimnis wärmender Ernährung

Eine 30-Tage-Abenteuertour durch den Diät-Dschungel und wie Sie wieder Freude am Essen entdecken

Karoline Dichtl

Paperback

216 Seiten

ISBN-13: 9783734746178

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 16.01.2015

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
CHF 25.90

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Das Kältephänomen + das Geheimnis wärmender Ernährung
Sie glauben, dass Rohkost und Südfrüchte wichtige Vitaminlieferanten sind? Sie können sich nur schwer vorstellen, dass eine Suppe oder ein Eintopf gesünder sein sollen als Salat?
Sie probieren seit Jahren die neuesten Diättrends aus, um danach noch mehr zu wiegen als je zuvor? Sie haben Beschwerden durch Lebensmittelunverträglichkeiten oder eine chronische Erkrankung, mit der Sie scheinbar leben müssen? Sie leiden an Symptomen, für die niemand eine Erklärung findet?
Dann könnte das „Kältephänomen“ für Sie spannend zu lesen sein, denn eine „kühlende Ernährung“ in einer nass-kalten Umgebung verursacht zahlreiche Beschwerden.
Eine „kalte“ Ernährung führt zu Gelenkbeschwerden, wie Arthrose oder Rheuma, aber auch zu Hauterkrankungen wie Couperose und Rosazea. Schilddrüsenerkrankungen, Übergewicht und viele andere Symptome werden anhand des Kältephänomens erklärt.
Die Lösung zeigt das Geheimnis der wärmenden Ernährung.
Die 30-Tage-Abenteuertour gibt Ihnen einen konkreten Leitfaden an die Hand, wie Sie in jeder Lebenssituation mühelos und bequem die Prinzipien der wärmenden Ernährung umsetzen können.
Als Abrundung wird die Verbindung zur Naturheilkunde hergestellt, die die Ernährungsumstellung erleichtert und deren Wirkung beschleunigt.
Ein verblüffendes und alltagstaugliches Ernährungskonzept, das Gesundheit mit Genuss verbindet.
Mehr als lesenswert!
Karoline Dichtl

Karoline Dichtl

Ausbildung und Tätigkeit als Krankenschwester mit dem Schwerpunkt Intensivmedizin. 16 Jahre Berufserfahrung.
Studium Psychologie und Sozialpädagogik (1994-1998 mit Diplom). Zulassung als Heilpraktikerin (1994), Ausbildung zur Mediatorin (2010). Tätigkeit als Trauerrednerin (2004-2010).
Die vielseitigen Erfahrungen der Autorin mit Kranken, alten Menschen, Sterbenden und Hinterbliebenen, Ihre Erfahrungen mit dem Sterben auf der Intensivstation und die Tätigkeit als Trauerrednerin schlagen sich in ansprechender Weise in diesem Buch nieder.
Seit Jahren berät und begleitet die Autorin Menschen in Trauersituationen, hilft bei unverarbeiteten Trauerprozessen und in schweren Lebenskrisen als Heilpraktikerin und psychologische Beraterin in eigener Praxis in Stuttgart.

Naturheilpraxis

Dezember 2015

(...)In einer sogenannten 30-Tage-Abenteuertour bietet die erfahrene Autorin einen Leitfaden und Tagespläne für einen Monat an, um die Wirkung der wärmenden Ernährung am eigenen Körper zu erleben.(...)

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.