Das verstreute Glück

Das verstreute Glück

Die ungewöhnliche Lebensgeschichte einer Spätaussiedlerfamilie von der Wolfsschanze in Ostpreußen

Heidelore Barth

ePUB

2,5 MB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783732251667

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 13.07.2005

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
CHF 19.00

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
In diesem Buch wird die wahre Lebensgeschichte der Familie Georg Trenkel aus Pohiebels Kreis Rastenburg in Ostpreußen erzählt.
Beginnend im siebzehnten Jahrhundert mit der Auswanderung der Vorfahren aus einem kleinen Schwarzwalddorf nach Westpreußen. Neusiedlung in Ostpreußen im Jahr 1926. Trennung der Familie durch den verlorenen Zweiten Weltkrieg. Überleben der Mutter mit sechs Kinder beim Einmarsch der Russen und weiterleben nach dem Krieg unter polnischer Verwaltung. Familienzusammenführung im Herbst 1957. Kurz nach der Ausreise, Tod der Mutter in der neuen Heimat Schleswig-Holstein. Aufbau einer neuen Existenz.

Kein Buch zum Weglegen. Beim Lesen kommt bestimmt keine Langeweile auf.
Heidelore Barth

Heidelore Barth

Heidelore Barth, geborene Trenkel, wurde am 04.12.1944 in Pohiebels/Ostpreußen geboren. Aussiedlung 1957 nach Schleswig-Holstein.
Gelernte Uhrmacherin. Lebt seit 1970 in Stuttgart.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.