Debatten zur Kulturgeschichte der Physik

Debatten zur Kulturgeschichte der Physik

Von Demokrit zu Dürrenmatt

Otto Sager

Paperback

376 Seiten

ISBN-13: 9783752850512

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 08.06.2018

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
CHF 20.50

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Der Fortschritt in der Physik erfolgte meist erst nach heftigen Auseinandersetzungen und Diskussionen. Auch wenn sich dann eine Auffassung als Lehrmeinung durchsetzte und die Gegner langsam ausstarben, so starben die Ideen nur selten. In 32 Debatten wird dieser Aspekt der Physikgeschichte aufgezeigt.
Otto Sager

Otto Sager

Otto Sager, Dr. sc. nat., geboren 1938 in Zürich, humanistisches Gymnasium in Einsiedeln, Studium der Physik an der ETH-Zürich. Spezialgebiet: Hochfrequenztechnik und Plasmaphysik. Ingenieur-Physiker in der Industrie (Balzers AG für Hochvakuumtechnik und Dünne Schichten). Später Leiter Planung und Organisation in einem schweizerischen Industriekonzern.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.