Dein Adjektives Sprachebuch

Dein Adjektives Sprachebuch

Wie bildhafte Sprache Dich und andere motiviert und noch mehr Charisma verleiht.

Michael G. Waltenberger, Sina Kistner

Paperback

168 Seiten

ISBN-13: 9783734770654

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 21.04.2015

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
CHF 21.90

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Sprache - ein Aufruf zur Aktivität

Jetzt hast Du in diesem Moment ein Buch in der Hand, das Dir zeigt, auf welche Art und Weise Du in Zukunft mit anderen Menschen reden solltest. Mach es einfacher als bisher, bringe es auf den Punkt, spreche in Bildern und Gefühlen. Denn nur Bilder und Gefühle können von unserem Unterbewusstsein verarbeitet werden. Im Unterbewusstsein werden zudem ALLE Entscheidungen getroffen, von jedem Menschen, egal, ob jung oder alt, groß oder klein, schwarz oder weiß. Du brauchst für eine gute Unterhaltung, einen Vortrag oder ein klasse Verkaufsgespräch keine akademische Rhetorik, sondern Du brauchst DEINE Wirksprache. Wusstest Du, dass das, WAS Du sagst, weniger wichtig ist, als WIE Du etwas sagst? Nun, hör auf, an die Decke zu gucken und lese munter weiter.

Hab Spaß damit und probiere Dich aus!
Michael G. Waltenberger

Michael G. Waltenberger

Michael G. Waltenberger ist Kommunikationscoach und Trainer. Als KommunikationsAkteur unterstützt er Leader und deren Teams zu Erfolg führenden Veränderungsprozessen und implementiert neue Ideen durch Sprache. Das Credo des Autors lautet: Ein bisschen mehr geht immer mehr!

Mit Begeisterung, Freude und starkem Willen zur Weiterentwicklung, weiß Michael G. Waltenberger Erfolge zu kreieren und zu vermitteln.

Sina Kistner

Sina Kistner

Sina Kistner ist Kundenzufriedenheitsexpertin und Telefontrainerin. Als Betriebswirtin begleitet sie seit 2008 Unternehmen, sobald diese ihre Kunden in den Fokus stellen wollen. Mit einem sehr pragmatischen Ansatz kommt es dabei zu Veränderungen in den Unternehmen, nicht nur im Umgang mit den Kunden. So wird Freude im Beruf erschaffen und Kundenfreundlichkeit gelebt statt verordnet.

Mehr Informationen, Tipps und Motivation gibt es auf www.kundenglücklichmachen.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.