Der Kolonialfeiertag; die Meech; Abbruch, eine Brangsche, die immer geht

Der Kolonialfeiertag; die Meech; Abbruch, eine Brangsche, die immer geht

mit Rezensionen u.a. von Lilija Beljajewa, Sieben Jahre zählen nicht Berlin/DDR 1978, Wil Lipatow, Wanjuschka Mursins Mörderische Liebe Berlin/DDR 1983

Joachim Ziegler

Paperback

592 Seiten

ISBN-13: 9783743117402

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 05.12.2016

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
CHF 24.50

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Kolonialfeiertag: Heute in einer Kleinstadt in der Alt-BRD in Südhessen naht das völlig unpolitische Volksfest. Der Bürgermeister indes möchte sich was dazu einfallen lassen. Denn die Bürgermeisterwahlen stehen vor der Tür.
Die Meech: Miss Marple und Mr. Singer in einer Kleinstadt in England dem Verbrechen auf der Spur. Wer ist der Mörder vom Bürgermeister Sir Regy? mit dabei: Klaus Kinsky und die Flickenschildt, Harald Schmidt und Hannelore Elsner
Abbruch, eine Brangsche, die immer geht: ein Dorf in Südhessen Vierschehoa. Lady Flickenschildt und Earl Hemmingfield würden gerne das Burggelände kaufen. Was hat die dänisch-französische Freundschaft damit zu tun? Benny. Und Miss Marple und Mr. Singer sind auch mit dabei. Inspektor Gerhatt der Schbrentlinger Gerhatt Kommission des Polizeireviers.
Joachim Ziegler

Joachim Ziegler

Schriftsteller in Görlitz seit 2006, permanente Veröffentlichungen zu Görlitz, BRD und Ausland.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.