Der Tunnel

Der Tunnel

Bernhard Kellermann

Klassiker & Lyrik

Paperback

288 Seiten

ISBN-13: 9783755735069

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 06.01.2022

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
CHF 17.90

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Bernhard Kellermann: Der Tunnel | Neu lektorierte 2022er-Ausgabe, mit Fußnoten |
Ein gewaltiger, unerhörter Plan ist es, den der junge amerikanische Ingenieur Mac Allan in den ersten Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts schmiedet: Einen Tunnel zu bauen, der das europäische Festland mit Nordamerika verbindet, tausende Meter unter dem Meeresspiegel. Schnellzüge sollen dann rasen, um in nie gekannter Geschwindigkeit die Kontinente zu verbinden. Dank großer Überzeugungskraft findet er Geldgeber, Börsenspekulanten, Politiker, die auf ihn setzen. Das im Überfluss vorhandene Geld sucht seinen Weg - nicht anders als heute. Rückschläge gibt es bei diesem Kampf gegen den Planeten viele, hunderte, ja tausende Opfer sind zu beklagen. Doch das Projekt schreitet, getrieben von Kräften, die kein einzelner Mensch mehr zu bändigen vermag, voran ... |
Das Werk erschien 1913, ein Bestseller: Millionen Exemplare verkaufen sich in Deutschland, in rund 25 Sprachen wird es übersetzt. Denn die expressionistische Kraft dieses einzigartigen Romans ist gewaltig. © Redaktion AuraBooks, 2022
Bernhard Kellermann

Bernhard Kellermann

Bernhard Kellermann (1879-1951) in Fürth geboren, studiert in München zunächst an der Technischen Hochschule, wechselt dann zu Germanistik und Malerei. Er reist durch Europa, Amerika und Asien, lebt eine Weile in Rom und lässt sich schließlich 1909 als freier Schriftsteller in Berlin nieder. »Der Tunnel« wird Kellermanns großer Durchbruch. In Westdeutschland vergaß man den Bestsellerautor nach dem Krieg fast völlig. - Das Buch hingegen führte ein Eigenleben, und es gab seit der Erstpublikation 1913 wohl kein Jahr, in dem es nicht im Buchhandel präsent war.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Search engine powered by ElasticSuite