Der Wanderer. Khalil Gibran. Mit farbigen Illustrationen des Autors

Der Wanderer. Khalil Gibran. Mit farbigen Illustrationen des Autors

Parabeln, Gleichnissse und Reden

Khalil Gibran

Paperback

72 Seiten

ISBN-13: 9783965450028

Verlag: aionas

Erscheinungsdatum: 29.11.2018

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
CHF 9.90

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Khalil Gibrans letzte Botschaft: 52 inspirierende Geschichten und Gleichnissen über Wahrheiten des Lebens. Mit den farbigen Illustrationen des Autors.

Khalil Gibran, der berühmte spirituelle Dichter und Denker des 20. Jahrhunderts, war stets auf der Suche nach der größeren Freiheit - nach seiner eigenen und die der Menschheit. Es ist auch die Suche nach der größeren Liebe, nach einem erfüllteren und glücklicheren Selbst, aber auch der Wunsch nach der Versöhnung der Kulturen.

In seiner Geschichtensammlung "Der Wanderer", die er kurz vor seinem Tod vollendete, lässt er seine Leser noch einmal an dieser Suche teilhaben. In 52 Gleichnissen und Geschichten, geprägt vom Staub und Leid seines Weges als Wanderer, gibt er ein letztes Mal Weisheiten preis, Weisheiten über Schönheit und Hässlichkeit, über Glaube und Religion, Körper und Seele, Liebe und Hass und all die Eigenarten und Eitelkeiten der Menschen, die sie auf dem Weg zu einem besseren Leben zum Straucheln bringen.

Wie in anderen Werken hat Khalil Gibran auch diesem eine Auswahl seiner Zeichnungen und Gemälde beigefügt. Die sieben Illustrationen fügen seinen Geschichten Gedanken hinzu, die man mit Worten kaum beschreiben kann. Es sind Bilder von höchst symbolischem Charakter.
Khalil Gibran

Khalil Gibran

Khalil Gibran (1883-1931) war ein arabisch-amerikanischer Schriftsteller und Maler. Er zählt mit Shakespeare und Laotse zu den bedeutendsten Poeten der Weltliteratur. Seine Werke stecken voller Poesie und Mystik. In seinen arabischen Werken setzt er sich gegen die Unterdrückung der Frau, gegen Tyrannei der Kirchen und für die Befreiung des Orients aus der Fremdherrschaft der Osmanen ein. In seinen englischsprachigen Werken öffnet er den Lesern die Schatztruhen der östlichen Weisheit und Spiritualität. Zu seinen Werken gehören: "Rebellische Geister", "Gebrochene Flügel", "Der Narr", "Der Vorbote", "Der Wanderer", "Jesus, der Menschensohn" und "Der Prophet".

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.