Die Aachen-Mallorca-Connection

Die Aachen-Mallorca-Connection

Kriminalroman

Kurt Lehmkuhl

Band 4 von 7 in dieser Reihe

Krimis & Thriller

Paperback

272 Seiten

ISBN-13: 9783754334287

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 01.10.2021

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
CHF 14.90

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Tobias Grundler, Mitarbeiter einer renommierten Aachener Anwaltskanzlei, soll im Auftrag eines Klienten ausgerechnet nach Mallorca fliegen und dort vor Ort Ermittlungen und Klientenbefragungen durchführen. Ein Oberstudienrat aus Aachen soll seine Frau ermordet haben. Er beteuert, es sei ein Unfall gewesen, was ihm die Polizei nicht glaubt.
Einmal auf der Deutschen liebsten Urlaubsinsel asngekommen. kann Grundler sich dem Charme Mallorcas abseits vom Ballermann auf Dauer nicht entziehen. Aber leider bleibt es nicht bei ungetrübten Urlaubsfreuden. Die Entführung einer bekannten deutschen Künstlerin, die auf Mallorca lebt und arbeitet, ruft Grundlers ganzen detektivischen Spürsinn auf den Plan. Und das Beste ist, dass er auf diese Art und Weise Land und Leute kennenlernt, wie es sonst wohl nicht der Fall gewesen wäre.
Kurt Lehmkuhl

Kurt Lehmkuhl

Kurt Lehmkuhl wurde 1952 in der Nähe von Aachen geboren. Nach dem Abitur und dem Studium der Rechtswissenschaften war er über 30 Jahre lang für den Zeitungsverlag Aachen tätig, zunächst als freier Mitarbeiter, danach als Redakteur und als Lokalchef in Erkelenz. Nach seinem Ausscheiden aus dem Zei-tungsverlag Aachen arbeitet er als freier Journalist für zahlreiche Zeitungen und Zeitschriften im In- und Ausland.
Neben der journalistischen Tätigkeit ist Kurt Lehmkuhl schriftstellerisch aktiv. Seit 1996 werden seine Romane veröffentlicht, beginnend mit Tödliche Recherche. Häufig stehen aktuelle Themen oder regionale Besonderheiten im Mittelpunkt seiner Krimis, etwa der Aachener Karlspreis oder die Braunkohleförderung im Rheinland. Außerdem verfasst Kurt Lehmkuhl Reisereportagen und Kurzgeschichten, ist als Dozent für Kreatives Schreiben sowie als Moderator und Organisator von literarischen Veranstaltungen und als Herausgeber von Anthologien tätig.
Seine aktuellen Böhnke-Romane erscheinen größtenteils im Gmeiner-Verlag.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Search engine powered by ElasticSuite