Die blaue Gans Erhan spricht über Liebe und Freundschaft

Die blaue Gans Erhan spricht über Liebe und Freundschaft

Liebst Du?

Nicole Jäger

Band 3 von 5 in dieser Reihe

Paperback

64 Seiten

ISBN-13: 9783752817546

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 18.04.2018

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
CHF 18.90

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Im 3. Band der Reihe "Die blaue Gans Erhan" erkunden Erhan und seine Schwester Hermine das Wesen und die Vielfalt von Liebe und Freundschaft in Wortspielen, Geschichten, Gedichten und Bildern. Sie fragen sich, wie und warum sie den Menschen nützen, aber auch weshalb sie gepflegt werden müssen, "da sie sonst vertrocknen wie die Pfützen in der Sonne". Wie man schlechte Freunde oder "schlechte Geheimnisse" abwehrt, wird ebenfalls gezeigt. Hierdurch wird der Bezug zu den ersten beiden Erhan-Bänden deutlich, dessen durchgängiges Thema die Stärkung des "Ich" ist. Ein wichtiges Thema in der heutigen Zeit.
Geeignet für Kinder und Jugendliche, wenn auch kein herkömmliches "Aufklärungsbuch", da sein Schwerpunkt in der Darstellung der Gefühlswelt des menschlichen Miteinanders liegt.
Insofern eignet es sich ebenso für Erwachsene, die sich wieder einmal darüber Gedanken machen möchten.
Nicole Jäger

Nicole Jäger

Nicole Jäger, geboren 1971, lebt mit ihrer Familie in Rheinland-Pfalz und ist nebenberuflich Schmuckdesignerin. Sie entwirft und verkauft ihre Schmuckkollektion auf Märkten und ist mit vielen Menschen im Austausch. Vor und nach der Geburt ihrer Söhne war sie häufiger für Kinder und Jugendliche ehrenamtlich tätig. Die Kommunikation mit den unterschiedlichsten Menschen ist für sie immer spannend.
Ein Buch über das Leben zu schreiben, war schon immer in ihrem Kopf. Mit der Buchreihe "Die blaue Gans Erhan spricht sie grundlegende Themen an, die das Leben der Menschen, egal ob jung oder alt, beeinflussen. Sie will an Werte erinnern, die ein zufriedenes Leben ausmachen und allzu oft in Vergessenheit geraten.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.