Die Mutter des Kommissars und das schweigende Kind

Die Mutter des Kommissars und das schweigende Kind

Margarete Bertschik

ePUB

860,7 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783744864213

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 02.10.2017

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
CHF 3.00

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Hanna Morgenroth, pensionierte Lehrerin und Hobbydetektivin mit lebhaften Interesse an allem, was um sie herum vorgeht, findet eines Abends an der Bushaltestelle vor ihrem Haus ein kleines Mädchen, mutterseelenallein, verfroren und verängstigt. Sie nimmt das etwa vierjährige Kind, das kein Wort spricht, in ihre Obhut.
Zur gleichen Zeit wird nicht weit entfernt am Rande eines Gemüsefeldes ein Toter gefunden, ermordet ...

Während Hannas Sohn, Kriminalhauptkommissar Thomas Morgenroth, im Umfeld des Toten ermittelt, ahnt Hanna, dass das unbekannte Kind etwas mit dem Mordopfer zu tun hat, und fängt ebenfalls an zu recherchieren, auf ihre ganz eigene Art ...
Margarete Bertschik

Margarete Bertschik

Margarete Bertschik, geboren 1951, studierte Kunst, Germanistik, Pädagogik und Philosophie, bevor sie nach Jahrzehnten als Lehrerin das Schreiben zu ihrem zweiten Beruf machte. Sie ist verheiratet und lebt mit ihrem Mann in Norddeutschland.
Bisher sind von ihr zwei Romane, ein Kurzgeschichtenband und zwei Kriminalromane erschienen.
Weitere Informationen unter:
www.autorin-margarete-bertschik.de

Website: https://www.autorin-margarete-bertschik.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.