Die Schaltkreise der Gnome

Die Schaltkreise der Gnome

Buch 1 der Kumono-Saga

Marten Steppat

Band 1 von 3 in dieser Reihe

Paperback

284 Seiten

ISBN-13: 9783746055534

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 22.02.2018

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
CHF 18.90

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Durch die große Katastrophe auf dem Planeten Kumono wurde urplötzlich fast sämtliche Technik unbrauchbar.
Die Menschen dort waren dem Überlebenskampf in einer noch fremden Welt ausgesetzt. Generationen später ist es schließlich an der Zeit, Antworten darauf zu finden, was passiert war. Und warum.
Als ein Gnom das Dorf attackiert, entschließen sich Ion und seine Kameraden dazu, dessen Herkunft zu ergründen. Die Spuren führen sie auf eine verlassene Insel, auf der sie mit neuen Gefahren konfrontiert werden. Doch hier scheint auch der Schlüssel zu ihrer Vergangenheit - und zu ihrer Zukunft - zu liegen.
Auf der Suche nach verloren gegangenen Wegen stolpert die Gruppe in ein Abenteuer, in welchem sie alte Schätze wiederentdecken, neue Freundschaften schließen und Antworten erhalten, die ihrerseits wieder neue Fragen aufwerfen. Sie bringen dabei Steine ins Rollen, die eine Lawine unvorhersehbarer schicksalhafter Wendungen in ihr Leben bringt.
Zudem wird ein noch unbekannter Gegner auf sie aufmerksam, dessen Macht sie nicht gewachsen sind.

Eine Geschichte mit Künstlicher Intelligenz und echtem Herz.
Marten Steppat

Marten Steppat

Geschichten schrieb Marten Steppat, geboren 1976 in Bremen, schon in seiner Kindheit. Seine allererste Story über einen Magier, der sich auf die Suche nach dem Paradies machte, damals noch mit Füller auf Papier geschrieben, ruht jedoch weiterhin wohlbehütet in einer Schublade.

Inzwischen ist Marten Steppat Schriftsteller, Storyteller, Webdesigner, Hypnotiseur, Blogger, Podcaster, Chefredakteur eines renommierten Wissenschafts-Blogs und führt eine eigene Schule für das Erlernen der Schreibkunst - das StoryRudel.

Er schreibt genau so gerne Kurzgeschichten wie Romane, quer durch alle Genres. Seine Fans erkennen jedoch seinen einzigartigen Stil in jeder seiner Stories wieder. Besonders angetan ist er jedoch von Steampunk und Gedanken zum Thema Künstliche Intelligenz.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.