Die Schönheit des Un-Perfekten

Die Schönheit des Un-Perfekten

Kleine Philosophie des Perfektionismus

Jutta Klein

Selbsthilfe & Recht

Paperback

204 Seiten

ISBN-13: 9783756821341

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 14.09.2022

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
CHF 14.90

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Sind wir noch perfektionistisch oder leben wir schon?

Wir erleben Perfektionismus im Alltag häufig als Belastung. Wir fühlen uns gestresst, scheitern an vielen unserer Aufgaben und leben am Leben vorbei. Wir sehnen uns daher nach nichts anderem, als unseren Perfektionismus zu überwinden, uns von der Last unseres Perfektionismus zu befreien.

Doch muss der Perfektionismus wirklich immer überwunden werden? Was bedeutet er überhaupt und was macht er mit uns und unseren Mitmenschen? Hat er vielleicht auch seine guten Seiten? Hat es vielleicht sogar einen Sinn im Perfektionismus? Kann uns der Perfektionismus eventuell sogar dabei unterstützen, ein für uns gutes Leben zu führen?

Dieses Buch beleuchtet den Perfektionismus aus verschiedenen Perspektiven. Es verknüpft hierbei aktuelle Forschungsergebnisse der Psychologie mit philosophischen Gesichtspunkten. Es gibt uns verschiedene Denkanstösse zum Perfektionismus. Es zeigt uns sowohl auf, wie wir uns von der Last des ungesunden Perfektionismus befreien können, als auch, wie wir vom gesunden Perfektionismus profitieren und in Frieden mit ihm leben können. Die philosophische Auseinandersetzung mit dem Perfektionismus gibt uns viele Impulse, uns selbst zu entwickeln und ein gutes Leben zu führen.

Sind Sie noch perfektionistisch oder leben Sie schon? Finden Sie es heraus und begeben Sie sich auf eine Reise zum Perfekten und Un-Perfekten.
Jutta Klein

Jutta Klein

Jutta Klein absolvierte eine Ausbildung zur Bankkauffrau und studierte anschliessend Betriebswirtschaft. Sie ist in Deutschland geboren und aufgewachsen, lebte in Frankreich und Singapur, bereiste die Welt und ist heute in der Schweiz zuhause. Beruflich ist sie in verschiedenen Führungsfunktionen im Banking und Consulting als auch in der Versicherungs- und Gesundheitsbranche erfolgreich unterwegs. Ihre vielfältigen Interessen führten sie 2018 zur Veröffentlichung ihres ersten Buches `WOW ... so einfach geht ORDNUNG!`. Mittlerweile ist im Jahre 2022 ihr zweites Buch `Die Schönheit des Un-Perfekten. Kleine Philosophie des Perfektionismus` erschienen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Search engine powered by ElasticSuite