Die Sprache der Götter

Die Sprache der Götter

Sanskrit als Schlüssel zu den Mysterienlehren

Judith M. Tyberg , Bärbel Ackermann (Hrsg.)

Paperback

324 Seiten

ISBN-13: 9783924849658

Verlag: Verlag Esoterische Philosophie GmbH

Erscheinungsdatum: 03.11.2014

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
CHF 35.50

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Sanskrit wird zu Recht die „Sprache der Götter“ genannt. Als die älteste noch gebräuchliche Gelehrtensprache birgt sie wie keine andere Sprache die tiefsten Mysterienlehren über Sinn und Ziel unseres Lebens.

Die Autorin, Professorin für Sanskrit und östliche Religionen, USA, füllt hiermit für den nach tieferer Erkenntnis suchenden Leser eine echte Lücke.

Im ersten Teil führt Judith Tyberg mit sehr anschaulichen Lektionen in die Sanskritsprache ein sowie in deren Schrift, die Devanâgarî.

Im zweiten Teil bereitet sie den Zugang zu theosophischen Standardwerken, indem sie über 500 darin verwendete Sanskritausdrücke ausführlich erläutert. Damit gibt sie weitreichende Schlüssel für das grandiose Netzwerk der Natur, in dem die endlose Evolution des Menschen im Mittelpunkt steht. Zeitalteraltes Wissen lebt mit den Sanskritbegriffen, deren inhaltlicher Reichtum unerschöpflich ist, wieder auf.

Dem intuitiven Leser werden Welten erschlossen, die zu den innersten Bereichen unseres Daseins gehören.


Über 500 Sanskritausdrücke erläutert aus:
- Die Geheimlehre
- Die Stimme der Stille
- Das Meer der Theosophie
- Grundlagen der Esoterischen Philosophie
Judith M. Tyberg

Judith M. Tyberg

Bärbel Ackermann

Bärbel Ackermann (Hrsg.)

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.