Die Träne von Sol
Bestseller

Die Träne von Sol

im Licht gezeichnet

Sabrina Grünenfelder

Band 1 von 1 in dieser Reihe

Liebesromane

ePUB

3,7 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783754366851

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 29.07.2022

Sprache: Deutsch

Bewertung::
100%
CHF 9.00

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Ein göttliches Gebot, das einst gebrochen wurde,
eine Liebe, die nicht sein darf und die Geburt einer neuen Welt.

Was wärst du bereit zu opfern für die Welt, die du liebst? Erst recht, wenn du die Macht hättest sie zu zerstören?
Das Spiel der Götter hat begonnen.
Katherine lebt im Herzen von Arizona und besitzt eine besondere Gabe. Sie kann das Flüstern der Sonne hören. Als sie dem rätselhaften Liam begegnet, spürt sie, dass auch er ein Geheimnis hütet. Je näher sich die beiden kommen, desto mehr Antworten findet Katherine auf ihre Fragen. Aber dadurch lastet auch eine Bürde auf ihren Schultern, die bedrückender nicht sein könnte. Allem voran die Tatsache, dass ihr die Nähe zu Liam verboten wird, denn Seinesgleichen darf nicht in ewige Liebe mit Ihresgleichen fallen. Dass Katherine sich wie magnetisch zu Liam hingezogen fühlt, macht es nicht leichter.
Zu allem Übel wird sie von emotionsgestörten Wesen verfolgt, die denken, dass sie eine Gefahr für das Universum darstellt. Doch ist das wirklich wahr? Und was in Hades Namen haben schwarze Löcher mit der Sache zu tun?
Nur die Entschlüsselung einer alten Prophezeiung könnte die Antworten liefern. Aber niemand weiss, wo sie sich befindet.
Eine aussichtslose Zeit beginnt, in der es plötzlich um alles geht.

Griechische Mythologien vereinen sich mit nordischen Göttern.
Sabrina Grünenfelder

Sabrina Grünenfelder

SABRINA GRÜNENFELDER wurde 1988 im Apfelland, im Kanton Thurgau in der Schweiz, geboren.
Wenn sie sich nicht gerade neue Geschichten ausdenkt, trinkt sie literweise Tee oder Kaffee, praktiziert Yoga, versucht sich in der griechischen Sprache und steckt ihre Nase in Sachbücher. Sie liebt es, nach immer neuen Weiterbildungsmöglichkeiten zu suchen. Egal, ob für die berufliche Laufbahn oder auf der Ebene der Persönlichkeitsentwicklung.
Neben ihrer Grundausbildung im Gesundheitswesen hat sie bereits Quereinsteigerkurse im Buchhandel und Verlagswesen besucht sowie ein dreijähriges Fernstudium an der grossen Schule des Schreibens in Hamburg mit Schwerpunkt Kinder- und Jugendliteratur abgeschlossen. Die Autorin lebt zusammen mit ihrem Mann, drei Fellnasen und dem Bartagamen Andy, der letzte Überlebende seines Clans, in Frauenfeld.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Search engine powered by ElasticSuite