Die Verirrte

Die Verirrte

Praenatura 3

Ida Kondering

Band 3 von 4 in dieser Reihe

Paperback

368 Seiten

ISBN-13: 9783749436361

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 10.04.2019

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
CHF 17.90

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Der mitreißende dritte Band der Praenatura-Reihe!

Was würdest Du machen, wenn Du als Marionette in einem grausamen Spiel benutzt wirst?


Nach der Flucht aus der Arena müssen Emma und ihre Freunde das Geschehene verarbeiten und sich an die neugewonnene Freiheit gewöhnen. Dabei ist die junge Mixtura zerrissen von dem Zweifel an Jax Gefühlen und der schmerzhaften Sehnsucht nach ihm. Doch viel Zeit bleibt nicht, denn schreckliche Taten von Dämonen und neue Bekannte halten die Clique auf Trab. Doch nicht nur das, die Ungewissheit, wozu der Herrscher der Dämonen sie braucht, nagt an ihr. Um ihm zuvorzukommen, muss sie es herausfinden. Auch wenn es bedeutet, den Praenatura näher zu kommen, als sie es gewollt hatte. Die gefundenen Informationen und ein schrecklicher Verrat ziehen ihr den Boden unter den Füßen weg. Wie soll sie es schaffen, die Welt vor der gefährlichen Bedrohung zu retten? Und welche Rolle spielt Jax dabei?


Die komplette Praenatura-Reihe:
Die Erwachte - Band 1: bereits erschienen
Die Zerrissene - Band 2: bereits erschienen
Die Verirrte - Band 3: bereits erschienen
Die Entschlossene - Band 4: bereits erschienen
Ida Kondering

Ida Kondering

Ida Kondering ist in Bremen aufgewachsen und dann fürs Studium und die Arbeit nach Hannover und Braunschweig gezogen. Durch die Sehnsucht nach Wasser und einer frischen Brise um die Nase, ist sie mit ihrem Mann wieder in den Norden gezogen und wohnt nun an der Nordseeküste. Das Schreiben begleitet sie, auf die eine oder andere Weise, ihr ganzes Leben. In ihrer Freizeit liest sie gerne romantische Fantasy-Romane und schafft sich mit dem Schreiben den kreativen Freiraum, der ihr in ihrem sachlichen Berufsalltag fehlt.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.