Die Welt Ab_Bilden
Bestseller

Die Welt Ab_Bilden

Stephan Graus

Romane & Erzählungen

ePUB

385,4 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783752636703

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 22.11.2021

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
CHF 16.00

inkl. MwSt.

sofort verfügbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Ein Roman aus der Welt der schönen Künste.

Das städtische Kunstmuseum sucht Guides für eine grosse Sonderausstellung. Rafael Schulz, Literaturwissenschaftler, arbeits- und geldlos, sieht seine Chance gekommen. Er stürzt sich in die Arbeit und hofft auf eine feste Anstellung.

Im Museum-Mikrokosmos ist man von der absoluten Bedeutsamkeit der Künste und der Kunsthistoriker überzeugt. Kunst vereint Liebe und Hass, Eros und Eifersucht, Selbstlosigkeit und Niedertracht. Kurz, Kunst ist Leben.

Allein Kunst ist wichtig, Geld ist wichtiger und hinter den Kulissen wird mit allen Mitteln um Pfründe, Posten, Macht und Einfluss gekämpft. Vom Hype der Blockbuster-Ausstellung wollen viele profitieren und über allem herrscht die wankelmütige Gunst der Geldgeber und Mäzene.
Stephan Graus

Stephan Graus

Stephan Graus wurde 1960 in Prag geboren und lebt in Basel.
Er studierte Literaturwissenschaften und arbeitete als Kommunikations- und Marketingexperte in verschiedenen Museen. Heute ist er als selbstständiger Berater tätig.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Search engine powered by ElasticSuite