Die Wolken fliegen nach Jerusalem

Die Wolken fliegen nach Jerusalem

Gedichte von Heimat und Exil

Khaled Shomali

Paperback

68 Seiten

ISBN-13: 9783749453443

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 10.01.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
CHF 11.90

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Der Gedichtband >>Die Wolken fliegen nach Jerusalem<< enthält Gedichte von Heimat und Exil. Der in Bethlehem / Palästina geborene und seit über vierzig Jahren in Deutschland lebende Autor schreibt über die Heimat, Krieg, Ungerechtigkeit und über das Exil. Die Gedichte bilden eine Brücke aus Fantasie und Bildern zwischen Heimat und Exil.
Der Gedichtband umfasst sechsundzwanzig Gedichte. Große Themen wie Freiheit, Gerechtigkeit, Rassismus, Heimat, Krieg, Frieden, Flucht, Exil, Liebe und Menschlichkeit werden auf poetische Weise besungen. Das Buch ist Brücke und spannende Reise zugleich.
Khaled Shomali

Khaled Shomali

Khaled Shomali, Lyriker, Songtexter, Übersetzer und Herausgeber. Geboren 1958 bei Bethlehem in Palästina. Er studierte Bauingenieurwesen an der RWTH Aachen und lebt seit 2000 in Brühl. Zahlreiche Publikationen auf Arabisch und auf Deutsch. Jurymitglied in mehreren Lyrikwettbewerben.

Publikationen auf Deutsch:
Der Vers, in dem ich wohne
Die Wolken fliegen nach Jerusalem
Schmetterlinge der Poesie
Zwischen Jordan und Rhein
Die Katze und der Maler - Kindergeschichte

Publikationen auf Arabisch:
Für wen pflanzt du die Rosen
Gefangen im Rauch der Worte
Der Nektar der Worte
Eng ist dein Exil
Ich will keine Exilgedichte
Schaukel der Freude - Gedichte für Kinder
Fluss und Ufer

Über sein literarisches Schaffen wurden zahlreiche literaturkritische Studien veröffentlicht, zuletzt im März 2019 in Marokko von dem Literaturkritiker Dr. Mostapha Chaoui. Titel des Buches: Die Ästhetik der Fantasie in den Gedichten von Khaled Shomali (bisher nur auf Arabisch erhältlich).

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.