Du und Ich

Du und Ich

Mutter - Tochter, Jahrgang 1929 / 1953

Christel Maneth

Paperback

76 Seiten

ISBN-13: 9783732295104

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 23.01.2015

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
CHF 8.90

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Diese Gedichte erzählen eine Geschichte, sie erzählen von der schwierigen Rückkehr nach Hause, den Kindheitserinnerungen und von der Mutter.
„Nachdem meine Mutter gestorben war, wollte ich ihr noch einmal ganz nahe kommen – um ihr gerecht zu werden und die Zuwendung zu geben, die sie zu Lebzeiten von mir zu wenig erhalten hatte.“ Es beginnt ein Prozess der Auseinandersetzung mit der Kindheit und eine Annäherung an die Tote beim Rückblick auf ihr Leben, ihre letzten Tage. Beide, Mutter und Tochter, sind Kinder ihrer Zeit, in gewissem Sinne Kriegskind und Kriegsenkel, die historischen Umstände prägen ihr Schicksal, das sich aber doch ganz individuell gestaltet. Es entwickelt sich beim Schreiben eine intensive Du-Ich-Beziehung. Der Blick auf das Du, die Mutter, öffnet die Sicht auf das Ich, die Tochter. Die Form des Gedichts gibt dem sehr persönlichen Stoff den objektivierenden Rahmen. Und letztlich gilt, was Martin Buber sagt: Erfinden heißt finden.

Christel Maneth, geboren 1953 in Göggingen, versucht mit diesen Gedichten den Tod ihrer Mutter zu verarbeiten und einen kritisch-versöhnlichen Blick zurück auf die eigene Kindheit zu werfen. Sie wuchs in den 50er Jahren am Stadtrand von Augsburg auf. Nach beruflicher Erfahrung als Sekretärin erwarb sie über den zweiten Bildungsweg das Abitur und studierte ihre Lieblingsfächer, Philosophie, Soziologie und natürlich deutsche Literatur. Sie promovierte und arbeitet an verschiedenen Bildungsstätten als Deutschlehrerin. Heute lebt sie in Oberbayern.


Christel Maneth

Christel Maneth

Christel Maneth, geboren 1953 in Göggingen, versucht mit diesen Gedichten den Tod ihrer Mutter zu verarbeiten und einen kritisch-versöhnlichen Blick zurück auf die eigene Kindheit zu werfen. Sie wuchs in den 50er Jahren am Stadtrand von Augsburg auf. Nach beruflicher Erfahrung als Sekretärin erwarb sie über den zweiten Bildungsweg das Abitur und studierte ihre Lieblingsfächer, Philosophie, Soziologie und natürlich deutsche Literatur. Sie promovierte und arbeitet an verschiedenen Bildungsstätten als Deutschlehrerin. Heute lebt sie in Oberbayern.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.