Eine stille Sommernacht

Eine stille Sommernacht

- Gedichte -

Jeanette von Streit

Paperback

96 Seiten

ISBN-13: 9783837025224

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 22.05.2008

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
CHF 11.90

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Dieses Buch beinhaltet Gefühle, die die meisten von uns schon einmal erlebt haben. Es geht um Traurigkeit und Wut, um Liebe und Verlassen werden, um träumerisch schöne Momente, kurz um viele intensive und tiefe Emotionen. Manchmal sind diese an einen anderen Menschen gekoppelt, manchmal an die Natur und manchmal nur an die eigene Person. Es ist ein Buch für emotionale Menschen, die meisten unter uns werden sich in dem einen oder anderen Gedicht wieder finden. Dieses Buch kann eine Gänsehaut hervorrufen oder auch ein kleines Lächeln auf die Lippen zaubern. Alles ist davon abhängig in welchen Gedichten Du etwas über Dich und Dein Leben liest…
Jeanette von Streit

Jeanette von Streit

Jeanette von Streit, Jahrgang 1967, verbrachte den größten Teil ihres Lebens in München, war einige Zeit im Ausland (Florida und Paris) und lebt seit 2001 mit ihrem Mann im Ruhrgebiet. Als fröhlicher und optimistischer, jedoch auch sehr emotionaler Mensch, suchte sie immer nach Wegen, ihren Gefühlen den richtigen Ausdruck zu verleihen und hat diese im Schreiben von kurzen und längeren Gedichten gefunden. In ihrer Freizeit liest sie unendlich viele Bücher, meist auf Englisch, siedet Seife, geht – eher ungern – ins Fitness Studio, träumt von einem eigenen Garten, liebt Disney und Florida und ist gerne draußen in der Natur.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.