Es wird alles seine Wege gehen!

Es wird alles seine Wege gehen!

Stationen auf dem Weg zu Ihm.

Konrad Straubinger

Hardcover

136 Seiten

ISBN-13: 9783839128725

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 06.11.2009

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
CHF 40.90

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
In dieser Kurzbiografie erzählt der Autor von einem Schlüsselerlebnis, das ihn
zutiefst erschütterte.
Es traten Dinge und Ereignisse in sein Leben, die er sich in den kühnsten Träumen nicht hätte vorzustellen gewagt
und die sein bisheriges Weltbild wie ein Kartenhaus zusammenfallen ließen.
Er kam dabei mit einer Welt in Berührung, die außerhalb der rationalen, technisch-wissenschaftlichen Ebene zu liegen scheint.

Er fordert seine Leser zum Aufbruch auf, die Augen weit aufzumachen, genau zu beobachten, in sich hineinzuhorchen und sich von alten Denkmustern zu befreien, denn letztendlich zählt nur das, was man selbst erlebt und erfahren hat.
Konrad Straubinger

Konrad Straubinger

Der Autor, Konrad Straubinger, wurde am 05. August 1953 in Aidenbach/Niederbayern als Bauernsohn geboren.
Nach einer Berufsausbildung auf dem elterlichen Betrieb beschritt er den sogenannten »Zweiten Bildungsweg.«
1972, nach Abschluss seines Fachabiturs und nach
12 Monaten Wehrdienst studierte er schließlich Nachrichtentechnik an der Fachhochschule in Regensburg.
1977 schloss er dieses Studium als Dipl.-Ing. (FH) erfolgreich ab. Als Jungingenieur arbeitete er mehrere Jahre bei Siemens im Inbetriebnahme- und Servicebereich für Prozessrechneranlagen. Später wechselte er in den IT-Bereich der Automobilindustrie.
Durch die vielen Auslandsreisen (beruflich und privat), hatte er im Laufe der Jahre ferne Kulturen und deren unterschiedlichen Religionen kennen und schätzen gelernt.
Viele seiner Reisen führten ihn dabei nach Indien —
in ein Land Jahrtausend alter Kulturen, in die »Wiege der Spiritualität«.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.