Friesenrecht - Akt X

Friesenrecht - Akt X

Der kleine Nimmersatt

Gerd B. Freimuth

Band 10 von 10 in dieser Reihe

Paperback

528 Seiten

ISBN-13: 9783750418134

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 19.02.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
CHF 21.90

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Das Finale der Friesenrecht-Saga!

Nahe der Stadt Bergen, hoch im Norden, entbrennt eine heiße Schlacht zwischen den drei Ragnarbrüdern, jeweils unterstützt von Asen, Wanen und den Kreaturen Lokis. Ragnarök scheint gekommen. Nur die Macht von Argonia kann diesem Treiben überhaupt noch Einhalt gebieten...

Hinnerk, Jens und die Likedeeler beschließen, dem Treiben von Maul, der grausamen Geheimorganisation, die für soviel Leid verantwortlich war, endlich ein Ende zu setzen. Maul erwartet sie schon und lauert tief in einer Festung, die über einem Loch im Meer schwebt. Direkt darunter liegt ein eine eigene Welt, genannt Tarkis...


Und ganz am Ende steht noch die Rückkehr in Argonias Heimat bevor, die Quelle ihrer Macht, dass Meer zu kontrollieren. Weit im Norden, hinter einer gewaltigen Eiswand verborgen, liegt ihr Ursprung - und das Schicksal von Leevke wird endlich entschieden...
Gerd B. Freimuth

Gerd B. Freimuth

Gerd Freimuth wurde am 15.06.1985 in Norden geboren und arbeitet derzeit als IT-Administrator in Ostfriesland. Seit der Grundschule zeichnet und schreibt er immer wieder kleine Geschichten (u.a. über sprechende Flummis) und ist großer Fan von Geschichte, Fantasy und Science-Fiction jeder Art. Friesenrecht ist sein erster Versuch eine komplette, durchgehende Handlung in einem eigenen, Fantasy-mittelalterlichem Setting zu erzählen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.