Geld - Das Geheimnis der grauen Hand

Geld - Das Geheimnis der grauen Hand

Die Falle und der Weg hinaus: Situation - Zusammenhänge - Lösungen

Theres Schöni

ePUB

285,1 KB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783735703200

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 03.06.2014

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
CHF 7.00

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Eine echte Chance für die Zukunft !

Sie finden hierin eine Zusammenstellung der geschichtlichen und organisatorischen Eckpunkte der Finanzwelt nach Kriterien der Wirtschaftlichkeit und Stabilität beurteilt.
Wir befinden uns in einer Falle, bei deren Bau wir selbst mitgeholfen haben und in die wir uns selbst hineinbegeben haben, einfach weil wir nicht erkannt haben, worum es sich handelt.

Umfassende Lösungen werden vorgeschlagen, um uns zu befreien und das Finanzsystem in ein ethisches und transparentes System umzuformen, in dem Ausbeutung, Diebstahl, Betrug, versteckte Operationen und Fehlinformationen keine Akzeptanz mehr finden. Durchdachte Konzepte, welche grundlegend und ganzheitlich den wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Austausch harmonisieren, laden Sie ein, den echten Wohlstand für alle Lebensbereiche mitzugestalten.

Eine Gruppe aus dem Herzen der Schweiz trägt mit diesem Buch dazu bei, die Reformation des Geldwesens einzuleiten.
Theres Schöni

Theres Schöni

Theres Schöni ist die Koordinatorin der ″Initiative für ein gerechtes Geldwesen″. Sie ist seit vielen Jahren als Pädagogin tätig. Durch ihr Interesse für eine allseitige Verbesserung der Lebensqualität setzt sie sich mit verschiedenen Geld- und Wirtschafts-Konzepten auseinander.

 Initiative für ein gerechtes Geldwesen

Initiative für ein gerechtes Geldwesen (Hrsg.)

Die ″Initiative für ein gerechtes Geldwesen″ repräsentiert eine Gruppe aus der Schweiz, bestehend aus Menschen aus verschiedenen Alters- und Berufsgruppen. Ihnen gemeinsam ist das Interesse für nachhaltige wirtschaftliche Systeme und Lösungen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.