Geliebtes Leben - trotzdem

Geliebtes Leben - trotzdem

Autobiographische Skizzen

Silas W. , Fredi Weder (Hrsg.)

Paperback

400 Seiten

ISBN-13: 9783837064209

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 08.03.2010

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
CHF 35.50

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Was ist das, ein Trotzdem-Leben? Ein wacher Zeitgenosse versucht, das herauszufinden, indem er seine Lebensstationen belauscht: Jugend, Welschland, Ausbildung, Militär, Berufswechsel, sozialer Einsatz, Familie, Journalismus, Theater, Theologie, Krise und schliesslich Asylszene. Ein öfters dramatisches Hin und Her, Auf und Ab: Schmerz, Liebe, Glück. Ein Leben in der Fülle – trotzdem!
Silas W.

Silas W.

Silas ist der zweite Vorname des Autors Fredi Weder-Zampieri (geb. 1934). Er lebt als pensionierter Sprachlehrer mit seiner Frau in Thal im St.Galler Rheintal /Schweiz), hat nach einer kaufmännischen Ausbildung den Lehrerberuf ergriffen und ein Leben lang unter dem Namen Silas geschrieben: Tagebuch, Kolumnen, Rezensionen, Predigten und den Briefwechsel „Korrespondenz“ zu seinem Siebzigsten veröffentlicht.

Fredi Weder

Fredi Weder (Hrsg.)

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.