Glitzlichter

Glitzlichter

Das Weihnachtsbuch von TrioLit

Uta Baumeister, Martina Grünebaum, Maja Vandenwald

Paperback

112 Seiten

ISBN-13: 9783000542664

Verlag: UbaBu Verlag

Erscheinungsdatum: 14.11.2016

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
CHF 14.90

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Jeder Autor, der etwas auf sich hält, kommt irgendwann an den Punkt, an dem er sich entscheiden muss. So steht er vor der schwierigen Frage, ob er der Welt ein weiteres Weihnachtsbuch bescheren möchte oder lieber nicht?
TrioLit hat sich dafür entschieden. Es handelt sich um genau das Buch, welches Sie, lieber Leser, gerade in Ihren Händen halten.
TrioLit schenkt nun der Welt zum Fest der Liebe dieses sauerländisch angehauchte Weihnachtsbuch:
Ein Werk mit Herz, Schmerz, Sex und Krimi.
Es möge Ihnen viele schöne, entspannende, aber auch mörderische Glitzlichter bescheren.
Viel Freude beim Lesen!
Uta Baumeister

Uta Baumeister

Uta Baumeister
- die weder Papst noch Kanzlerin fürchtet

Mit elf Jahren schrieb Uta Baumeister ihren ersten Krimi in ein Schulheft, der allerdings nie veröffentlicht wurde. Später wurden Romane veröffentlicht sowie zahlreiche Kurzgeschichten in verschiedenen Anthologien. 2017 erschien ihr erstes Kinderbuch über Bodo, das Mammut aus der Balver Höhle. 2018 erschien bereits der zweite Band. Uta Baumeister engagiert sich in verschiedenen Autorengruppen und lebt in Deutschland sowie in ihrer Wahlheimat Schweden.

Martina Grünebaum

Martina Grünebaum

Martina Grünebaum
- die Spezialistin für die Quote

Martina Grünebaum mixt Spannung, Humor und Emotionen und sorgt damit für ein unterhaltsames Lesevergnügen. Teilweise gewürzt mit tierischen , fantastischen oder außergewöhnlichen, Zutaten, kreiert sie Lesestoffe, die von Jung und Alt verschlungen werden können.

Maja Vandenwald

Maja Vandenwald

Maja Vandenwald
- die Erfinderin des Shortmords

Die Staatsanwaltswitwe Maja Vandenwald verfasst Krimis in kürzester Form. Ver(s)strickungen des Alltags zählen ebenso wie Hirngespinster und Theaterstücke zur ihren Werken.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.