It's a Boj

It's a Boj

... von Menschen und Marken - (M)ein Buch der Freude

Michael Barthel

Hardcover

220 Seiten

ISBN-13: 9783752839142

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 18.12.2018

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
CHF 28.50

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Auf der Suche nach Inspiration für sein erstes Buch, läuft der Journalist Michael ein paar unverwechselbaren Typen über den Weg. Da ist Mitch, der Strandphilosoph, der das Schlechte auf der Welt gesehen hat und an das Gute im Menschen glaubt. Da ist Henry, der mit der Schule hadert und die Welt erobern will oder Cap, der Tierpfleger mit Teamführerqualitäten, der sich Fische und andere Tiere zum Vorbild nimmt. Da ist der Blogger Junis, der zu Bildern Geschichten erfinden lässt, oder Chandika der Maler, der aus realen Geschichten Bilder macht.
Und dann ist da Mona-Lisa, die toughe Brand Managerin, die all diese Charaktere zu einem Think Tank zusammenführt. Sie stößt Michael auf die Fragen, von denen das Buch handelt: Was treibt Menschen an, Spuren zu hinterlassen? Was macht ihre Identität aus? Mona-Lisas Blick auf Menschen als Marken ist kein oberflächlicher, sondern dringt zum Kern einer jeden Persönlichkeit vor.
So wird Michaels Buch statt einer Autobiografie eine Sammlung von Lebensgeschichten – und doch eine Entdeckungsreise zur eigenen Identität.
Vor den Lesern entfaltet sich ein unterhaltsames und eigenwilliges Generationenporträt der nach 1980 Geborenen, der Digital Natives, der Millennials.
Ein provokantes und witziges Buch voller Lebensfreude, eine Ode an die Individualität und an das produktive Miteinander zugleich.
Michael Barthel

Michael Barthel

Michael Barthel wurde am 23. Juli 1981 in Erlangen geboren. Er wuchs in Erlangen auf, besuchte dort das Emmy-Noether-Gymnasium und die Fachoberschule. Nach seiner Zeit bei der Bundeswehr, begann er ein Volontariat bei einer lokalen Tageszeitung. Mit 21 Jahren wurde er Redakteur, studierte parallel zum Job Sportmarketing, ehe er in die Industrie wechselte: zunächst in die Automobilzulieferer-, anschließend in die Baustoffindustrie. Mittlerweile leitet er zum dritten Mal in Folge ein Marketing-Kommunikations-Team, dieses Mal in der Industrie für Maschinen und Anlagenbau. Am 28. Juni 2018 um 20.21 Uhr beendete er in Zandvoort aan Zee, Nord-Holland, das Skript für sein erstes Buch. Er ist mittlerweile in Rottweil zuhause.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.