Jonathan Edwards und Charles Finney, Unterschiedliche Theologien der Erweckung im Spannungsfeld zwischen göttlicher und menschlicher Kraft

Jonathan Edwards und Charles Finney, Unterschiedliche Theologien der Erweckung im Spannungsfeld zwischen göttlicher und menschlicher Kraft

Ein Weckruf zur Aufarbeitung evangelikaler Geschichte

Samuel Fernando Walker

Gesellschaft, Politik & Medien

Hardcover

220 Seiten

ISBN-13: 9783755735038

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 07.12.2021

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
CHF 32.90

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Dies ist eine der ersten wissenschaftlichen Studien dieser Art von einem deutschen Theologen, der die zwei gegensätzlichen Erweckungstheologien von Jonathan Edwards und Charles Finney miteinander vergleicht.

Durch eine intensive Betrachtung der ersten und zweiten großen Erweckung in Nordamerika und ihrer zentralen Figuren Edwards und Finney wird klar, warum sich die evangelikale Erweckungstheologie im 19. Jahrhundert grundsätzlich verändert hat. Das Leben von Edwards und Finney, ihr Verständnis von Erweckung und insbesondere ihre Theologie und Methodik werden systematisch untersucht und miteinander verglichen.
Obwohl dieses Buch zeigen kann, dass Edwards und Finney tatsächlich eine gemeinsame evangelikale Schnittmenge haben, die für den "amerikanischen Revivalism" bis heute charakteristisch ist, kann der Autor ihre gravierenden Unterschiede nicht so einfach übersehen, auch nicht die Auswirkungen, die der Wandel in Theologie und Evangelisation auf die evangelikale Bewegung insgesamt und auf Deutschland hatte. Dies führt ihn schließlich zu einem Weckruf zur Aufarbeitung und Neubewertung evangelikaler Geschichte und ihrer Erweckungstheologie.
Samuel Fernando Walker

Samuel Fernando Walker

Samuel Fernando Walker ist Theologe und hat u. a. als Gemeindepastor einer evangelisch-evangelikalen Gemeinde in Deutschland gearbeitet. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Search engine powered by ElasticSuite