Knechte deutscher Tugend, Band II

Knechte deutscher Tugend, Band II

Das Deutsche Krebsgeschwür: Allergie, Banken, Insolvenz, Schufa

Walter Mauch

Paperback

134 Seiten

ISBN-13: 9783848255931

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 24.10.2012

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
CHF 35.50

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Eine Satire aus meinem Leben!
Der Stempel “Wahrheit und Ehrlichkeit” war mir von Geburt an eingeprägt. Ich konnte nicht anders. Als kleiner Junge wurde ich bereits durch schwere Krankheiten - Diabetes, Psoriasis, doppelte Nierenbeckenentzündung durch chemische Medikamente - geschüttelt und durfte öfters in den Kosmos schauen. Ich war gerne bereit, diese kriegerische und leidvolle Erde zu verlassen. Was sollte ich hier ausrichten? Sollte ich mich an Raub, Betrug, Neid, Mord, Krieg beteiligen? Schauen Sie diesen Menschen und seine abgefeimte und ausgelutschte Bürokratie an: Schlimm, was oder? Aber ich musste hier bleiben, um meinen Auftrag zu erfüllen. Wir sind zu Knechten unserer deutschen Tugend geworden. Wenn sie etwas ändern wollen, dann müssen Sie volle Aktivität zeigen, das Deutsche Krebsgeschwür zu besiegen. Ich trage meinen Teil und meine Anregungen dazu bei. Nun sind Sie daran, zu handeln!
Walter Mauch

Walter Mauch

Dr. med. Walter Mauch. Arzt, Sänger, Dichter, Autor, Erfinder, Manager. 1937 in Überlingen am Bodensee geboren, studierte in Freiburg, Tübingen, Düsseldorf Medizin und promovierte in Tübingen. Neben seinem Studium führte er durch den frühen Tod seines Vaters dessen Firmen. Es war eine harte, aber gute Lehre und öffnete den Blick für die Zukunft. Er durchlief eine außergewöhnliche Ausbildung in der fernöstlichen Medizin, war Dozent der Deutschen Akupunkturschule, erwarb in Deutschland vier schulmedizinische Berufstitel: Arzt für Orthopädie - Chirotherapie - Sportmedizin - Naturheilverfahren, in Spanien: Traumatologia y Cirugia Ortopedica und ist Mitglied des Deutschen Sportärztebundes und des Colegio Medico Alicante. Er gelangte zu bahnbrechenden Forschungsergebnissen und Erfindungen. Mit Vorträgen und Konzerten wirbt er seit Jahrzehnten für eine gesunde Lebensführung.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.