Komm, wir segeln um die Welt

Komm, wir segeln um die Welt

... vier Jahre vor dem Wind - der ehrliche Bericht einer mutigen Frau

Beate Kammler

Hardcover

356 Seiten

ISBN-13: 9783837022667

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 04.09.2009

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
CHF 53.90

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Sie fällt aus allen Wolken, als eines Tages im April
ein gewisser Peter anruft und fragt : „Hättest Du Lust, mit mir um
die Welt zu segeln?“ Beate sagte ja und segelt mit Peter Kammler, den sie inzwischen geheiratet hat, in vier Jahren um die Welt.
32.000 Seemeilen vor dem Wind, immer der Sonne nach. Von Mallorca über die Kanarischen und Kapverdischen Inseln in die Karibik, durch den Panamakanal in die Südsee und weiter nach Australien. Über Bali, Cocos Island, Mauritius, Durban und um das Kap der Guten Hoffnung führt der Kurs heimwärts ins Mittelmeer.
Auf der Bordschreibmaschine entstand dieses Buch.
Als erste Weltumseglerin spricht die Autorin offen von den psychologischen Schwierigkeiten der Anpassung einer Frau an endlose Tage auf See, darüber, sich in einer technischen, salzüberkrusteten Männerwelt zurechtzufinden. Sie spart weder die bordspezifischen Probleme aus noch die Aggressionen, die so sicher kommen wie Sturm und Flaute.
Es ist ein menschliches Buch vom Leben unter weißen Segeln und
schwarzen Wolken, unter Masten und Palmen, Menschen und Tieren.
Es ist eine ungeschminkte und dennoch charmante, eine effektvoll
geschriebene Gebrauchsanweisung.
Sie fällt aus allen Wolken, als eines Tages im April
ein gewisser Peter anruft und fragt : „Hättest Du Lust, mit mir um
die Welt zu segeln?“ Beate sagte ja und segelt mit Peter Kammler, den sie inzwischen geheiratet hat, in vier Jahren um die Welt.
32.000 Seemeilen vor dem Wind, immer der Sonne nach. Von Mallorca über die Kanarischen und Kapverdischen Inseln in die Karibik, durch den Panamakanal in die Südsee und weiter nach Australien. Über Bali, Cocos Island, Mauritius, Durban und um das Kap der Guten Hoffnung führt der Kurs heimwärts ins Mittelmeer.
Auf der Bordschreibmaschine entstand dieses Buch.
Als erste Weltumseglerin spricht die Autorin offen von den psychologischen Schwierigkeiten der Anpassung einer Frau an endlose Tage auf See, darüber, sich in einer technischen, salzüberkrusteten Männerwelt zurechtzufinden. Sie spart weder die bordspezifischen Probleme aus noch die Aggressionen, die so sicher kommen wie Sturm und Flaute.
Es ist ein menschliches Buch vom Leben unter weißen Segeln und
schwarzen Wolken, unter Masten und Palmen, Menschen und Tieren.
Es ist eine ungeschminkte und dennoch charmante, eine effektvoll
geschriebene Gebrauchsanweisung.
Beate Kammler

Beate Kammler

Beate Kammler Weltumseglerin - Autorin des Bestsellers „ Komm, wir segeln um die Welt“

Aus ihrem Leben... Jahrgang 1943, geboren in Frankfurt/Oder als Tochter des Arztes Dr. Günter Bade. Abitur im norddeutschen Delmenhorst. Dann Studien: Germanistik und Sport an der FU Berlin und in Kiel. Dort erste Segelerfahrungen und Erwerb des A-Scheins. Wechsel an die pädagogische Hochschule Berlin : Ausbildung zur Grundschullehrerin. 1967 heiratet sie den Ingenieur Peter Kammler. 1969 zweites Staatsexamen. 1970 Aufgabe des Lehrerberufes. Danach dreieinhalb Jahren Weltumseglung, 32.000 Seemeilen auf der 12 m Fahrtenyacht ″Mauna Kea“. 1975 Veröffentlichung des Reiseberichts ″ Komm, wir segeln um die Welt ″ als Buch bei Delius Klasing, Scheidung von Peter Kammler. Er segelt weiter, sie bleibt an Land und heiratet Uwe-Jens Zimmermann, einen PR Manager aus Berlin. 1976 startet
ein neues Leben: als freie Journalistin für Berliner Tageszeitungen und die Zeitschrift ″ Yacht ″ und als Übersetzerin englischer Segelliteratur. Auch das Reisen hat nicht aufgehört : Nord-und Südamerika und viel in Europa- allerdings mehr mit Flugzeugen und Autos. Seit 1985 kreuzt sie zwischen Berlin und Granada in Spanien- ein Törn bei halbem Wind und ohne Nachtwachen.

Website: http://www.beate-kammler.de

Komm, wir segeln um die Welt

Das aktuelle Spanienmagazin

Juli 2009

Bestseller Autorin Beate Kammler aus Almunécar präsentiert eine neue Ausgabe ihres Buches. Ferne Küsten erkunden, alle Ozeane dieser Welt kennen lernen, der Traum vom ganz großen Abenteuer: Blauwassersegeln - für viele Segler ein nie erfüllter Wunsch (...) Jenseits von Südseeromantik liefert Kammler einen schonungslosen und ehrlichen Blick hinter die Kulissen eines Traums.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.