Kreativer Gesellschaftsumbruch

Kreativer Gesellschaftsumbruch

Mein Leben als Theaterstück

Daniela Muthreich

Paperback

404 Seiten

ISBN-13: 9782970112761

Verlag: KLDM

Erscheinungsdatum: 18.07.2017

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
CHF 21.90

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
In einem ungewöhnlichen Mix aus Theaterszenen, Teilbiographie, Prosa und Poesie verarbeitet Daniela Muthreich ihre eigenen Integrationserfahrungen. Mit scharfem Blick beleuchtet sie Aspekte zwischenmenschlichen Zusammenlebens und reflektiert das Leid mit dem Ausschluss aus einer Gesellschaft auf satirische Weise.

Die Autorin befasst sich mit den Fragen, woran Integration unter anderem scheitern kann und warum unsere europäischen Nachbarn in Diskussionen auch heute noch den Zweiten Weltkrieg aus dem Hut zaubern. Dabei schreckt sie nicht vor heiklen Themen wie der Generationenschuld zurück und hält sich und ihrer Umwelt einen durchaus kritischen Spiegel vor.

Daniela Muthreich kommt zu dem traurigen Fazit: Deutschsein im Ausland ist manchmal nicht so einfach. Das Werk ist übertragen zu sehen und der eigene Migrationsprozess in den Alpenstaat Schweiz nur ein Beispiel, um tiefer liegende Zusammenhänge aufzuzeigen.

Achtung! Finger weg, wenn Sie Mainstream-Literatur suchen! Nur für Leser, die ihr Kopfkino aktivieren möchten, um damit Botschaften in Theaterszenen zu entschlüsseln, und Wortreichtum zu schätzen wissen!

Satirische Unterhaltung mit Intelligenz und einem Augenzwinkern.
Daniela Muthreich

Daniela Muthreich

Daniela Muthreich wurde 1971 in Niedersachsen geboren und verbrachte ihre Kindheit im Osnabrücker Land. Nach dem Abitur zog es sie in die Ferne. Andere Länder und fremde Kulturen übten schon immer eine prägende Faszination auf sie aus. Im Rahmen ihres beruflichen Werdegangs konnte sie diese Leidenschaft ausleben: Zahlreiche Auslandsaufenthalte trieben sie in ihrer Funktion als Managerin für Kommunikation, Events und Incentives in fremde und exotische Regionen. Seit 2006 wohnt die Autorin mit ihrer Familie in der Schweiz. Durch ihre Integrationserlebnisse bewegt, liess sie die letzten zehn Jahre ihres Lebens Revue passieren und schrieb dazu ein Buch.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.