Lebensbeschreibung des Geheimrats Prof. Dr. med Ernst Küster, o. Prof. der Chirurgie in Marburg a. d. Lahn

Lebensbeschreibung des Geheimrats Prof. Dr. med Ernst Küster, o. Prof. der Chirurgie in Marburg a. d. Lahn

Jugendzeit, Studentenzeit bis zur Dr. Promotion Herausgegeben von Jürgen Küster

Ernst Küster , Jürgen Küster (Hrsg.)

Paperback

220 Seiten

ISBN-13: 9783842360976

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 28.04.2011

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
CHF 21.90

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Um 1920 schreibt der Chirurg Ernst Küster seine Kindheits-, Jugend- und Studienerinnerungen nieder. Das kulturhistorisch interessante Manuskript, das die Jahre zwischen 1839 bis 1864 spiegelt, vermittelt persönliche Eindrücke und Schilderungen aus einer längst vergangenen Zeit.
Ernst Küster

Ernst Küster

Ernst Georg Ferdinand Küster (1839 - 1930) kam als 12. Kind von Ludwig und Julie Küster, geb. Haushalter in Kalkofen bei Lebbin zur Welt. Er studierte Medizin in Bonn, Würzburg und Berlin und erhielt schließlich einen Ruf an die Universität Marburg. 1907 kehrte er nach Berlin zurück.

Jürgen Küster

Jürgen Küster (Hrsg.)

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.