Leuchtende Sterne

Leuchtende Sterne

Gedichte

Gerd Egelhof

Paperback

216 Seiten

ISBN-13: 9783833470752

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 18.04.2007

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
CHF 21.90

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
In seinem mittlerweile fünften Gedichtband bietet er seinen Lesern lyrische Texte über prominente Menschen, die sich als Hommage verstehen. Er hat 96 beliebte Prominente hauptsächlich aus den Bereichen Schauspielerei, Musik, Sport, Journalismus sowie Wetter- und Lottoglücksfeen ausgewählt.
Von Veronica Ferres, Claudia Cardinale, Matthias Habich, Sir Peter Ustinov über Pe Werner, Peter Maffay, Nena, Anni Friesinger, Andre Agassi und Uli Stein, Maybrit Illner, Anne Will und Brigitte Bastgen bis hin zu Silke Hansen, Heike Maurer und Franziska Reichenbacher ist alles dabei, was Rang und Namen hat.
Gerd Egelhof

Gerd Egelhof

Gerd Egelhof, geboren 1970 in Schorndorf (Rems-Murr-Kreis), lebt und arbeitet in Waiblingen bei Stuttgart.
1999 wurde der Autor, Buchhändler und Sporttrainer bei einem stipendienartigen Lyrik-Workshop in Auetal-Rolfshagen (Weserbergland) entdeckt.
2000 gewann er beim Baden-Württembergischen Landeslyrikwettbewerb den Kreispreis Rems-Murr.
Egelhof schreibt Gedichte, Kurzprosa und Sachbücher.
″Festtage des Lebens″ ist sein vierter Lyrikband.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.