Meines Wolfs Glück

Meines Wolfs Glück

Liebesgeschichte

Heike Thieme

Band 2 von 7 in dieser Reihe

Paperback

200 Seiten

ISBN-13: 9783734734649

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 24.05.2019

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
CHF 34.50

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Wahrheit über deine Situation erklärt, dich auf Händen zum Arzt trägt oder dir die Kraft geben kann, die du in dir selbst verleugnest. Selbst dein eigener Bruder würde dir aus dem nicht raushelfen können. Aber es ist so schade. Und ich bin sehr weit weg. Dein Körper könnte dir ein großer Lehrer sein. Du könntest beginnen deinen Körper zu lieben. Ihm in der Stille zuhören und ihn um Rat bitten, wie du die Situation so für dich verändern kannst, indem du deinem Körper als deinen Freund akzeptierst und ihm die Chance gibst, für sein Weiterleben zu kämpfen. Aber ich fürchte du bist dabei diesen Kampf aufzugeben.

Und ich muss feststellen, dass dies eine Partnerschaft ist, in der jeder von uns das menschliche Recht hat, für eine Weile ohne Sorgen zu bleiben und für sich alleine sein muss, und ich bin nicht voller Leiden, nur weil ich feststellen muss, dass man sich in manchen Bereichen unterscheidet.

Dabei steht er vor dir wie ein Freund und fragt sich ganz traurig, warum du ihn nicht haben willst in dieser Welt...
Heike Thieme

Heike Thieme

Die Stärke eines Kriegers
wird an der Größe seines Herzens gemessen.
Sie ist respektvoll bescheiden. Sie wird mit Ehre stehen.
Sie wird mit Liebe kämpfen.
Angesichts der Widrigkeiten und zu denen, die sie liebt,
wird sie eine Stimme und ein Schild sein.
Sie wird ein Speck sein, der den Ältesten
den Weg nach Hause ebnet.
Sie wird der Jugend sanft weichen.
Sie ist eine Schwester, Mutter, Tochter, Großmutter ...
Sie ist eine Kriegerin.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.