Mentales Training im Einkauf

Mentales Training im Einkauf

Aktivierung Ihrer mentalen Intelligenz und Stärken

Lutz Schwalbach

Wirtschaft & Management

Paperback

200 Seiten

ISBN-13: 9783754397312

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 07.01.2022

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
CHF 36.50

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Das vorgelegte Buch betrachtet systematisch die Einführung des mentalen Trainings im Einkauf und vertieft es anhand von fünfzehn Beispielen zu möglichen Anwendungen im Einkauf. Jeder kann es lernen, gilt es doch, sich zu konzentrieren und Informationen visuell besser zu verarbeiten. Die Einführung des mentalen Trainings bedarf der begleitenden Maßnahmen und einer Öffnung des Mindsets. Somit begründet sich der Ansatz des vorliegenden Werkes, Mentaltraining als Helfer anzunehmen, um Optimierung im Einkauf, auf dem Weg zum best in class Einkauf zu vollenden.
Auf dem Weg zu Spitzenleistung müssen die grundsätzlichen drei Problemstellungen behoben werden:
- Unvollständige Fertigkeiten und Einkaufstechniken - mit Lücken behaftet
- Unvollständige physische Fitness und Fähigkeiten - mit Lücken b ehaftet
-Fehlende psychische und mentale Fähigkeiten - kaum oder nicht vorhanden
Die Erschließung neuer Potenziale für den Einkauf mittels des mentalen Trainings stellt sich anschaulich in den Ausführungen des iranischen Priesters Zarathustra dar:
Gute Gedanken, gute Worte, gute Taten.
Einem positiven bejahenden Bild, verbunden mit der gedanklichen Vorstellung und dem Glauben an die Erfüllung, schenken wir mentales Vertrauen und starken Glauben. Die mentale Kraft des Denkens trägt uns in die Wunschrealisierung und zum Zielgedanken, welcher letztendlich realer Endzustand ist. Das reale Ergebnis bestärkt uns auf dem richtigen und erfolgversprechenden Weg zu sein.

Sie fühlen sich geistig wohler, Ihre Konzentrationsfähigkeit und Assoziationsvermögen steigen. Ihr Kopf und Geist müssen frei werden, um diese mentale Kraft zu fokussieren, zu sammeln und zu lenken. Ihre Gedanken folgen dem Wunschbild nur in Gedanken und Ihrer Vorstellungskraft, es ist eine angenehme und kreativ schöpferische Kopfarbeit. Um das schöpferische Element zu aktivieren, müssen Sie das mentale Training beginnen. Es wird nicht gleich am Anfang gelingen, es bedarf der Übung, Verankerung und Wiederholung.

Mit der Liste der ausgewählten Einkaufsbeispiele erhalten Sie eine Vorschlagsliste zur Optimierung und dem Anwenden des mentalen Trainings. Die Auswahl besteht aus 31 Vorschlägen zum Einkauf. Fünfzehn Einkaufsbeispiele wurden mittels einer entwickelten Syntax vertiefend ausgeführt, um den Ansatz des Arbeitens im Einkauf unter der Zuhilfenahme von mentalem Training zu verdeutlichen.
Mit diesem Buch erhält der Leser einen Handlungsweg, welcher nicht allgemein das mentale Training im Einkauf beschreibt
Lutz Schwalbach

Lutz Schwalbach

Dipl. Ing., Dipl. Wirtsch. Ing. (FH), MBA Lutz Schwalbach.

Erststudium: Allgemeiner Maschinenbau, Produktionstechnik.
Lutz Schwalbach studierte Maschinenbau an der Technischen Hochschule Karlsruhe, berufsbegleitend Wirtschaftsingenieurwesen an der Hochschule Zweibrücken und Erwerb des Master of Business and Administration an der Hochschule Kaiserslautern.

Als Manager mit profit & loss Verantwortung deckt er ganzheitlich die materialwirtschaftlichen Belange eines Unternehmens von der Arbeitsvorbereitung, Disposition, Fertigungsplanung- und Steuerung, Produktionsleitung, strategischem und operativem Einkauf, Qualitätswesen bis zur Sortimentspflege ab.

Über 25 Jahre Berufserfahrung als Führungskraft in der Beschaffung und dem Supply Chain Management. Profunde Erfahrung im Lean Management, Six Sigma (black belt), agilen Arbeiten (Scrum), Supply Chain Manager DLA, REFA, QMB, im interkulturellen Arbeiten und dem Projektmanagement.

- Meine Expertise - Einkauf, Beschaffung, Logistik.
- Meine Leidenschaft - Neues planen, Veränderung gestalten,
Menschen bewegen, Gewinne realisieren.
- Mein Motto - Früher lag das Geld im Einkauf, heute liegt es im
digitalisierten Prozess und Sie steuern den Prozess.

Herr Schwalbach startete seine berufliche Karriere im Jahr 1990 in der Industrie und ist bis heute ununterbrochen als Einkaufsleiter beschäftigt. Wichtige Stationen seines beruflichen Wirkens waren der Dyckerhoff Konzern (1995), suki.international GmbH (2008), Schuler Pressen AG (2014) und Terex Deutschland GmbH (2020).

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Search engine powered by ElasticSuite