Minimalistisch leben

Minimalistisch leben

Basisbuch

Marion Tschmelak

Paperback

208 Seiten

ISBN-13: 9783755734185

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 16.11.2021

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
CHF 22.90

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Minimalistisch leben einmal anders.
Die Autorin nimmt der minimalistischen Lebensweise die Strenge, indem sie dem Funktionalen das Ästhetische hinzufügt und unterschiedliche Kategorien zur Einordnung vorstellt. Denn eines ist Minimalistisch leben nicht: Ein streng geregeltes, kühl angelegtes Dogma mit einer vorgegebenen Anzahl an Gegenständlichem.
Es gibt nicht den einen Minimalismus.
Minimal und Maximal können ineinanderwirken und nebeneinander bestehen. Darauf will die Autorin hinweisen und dazu motivieren, eine Bestandsaufnahme vorzunehmen und Änderungen zuzulassen, damit Konservierung aufgehoben wird. Mit ihrem Buch möchte die Autorin auch denen eine minimalistische Lebensweise eröffnen, die es bisher als Nischendenken verstanden und es einigen Wenigen aus einer jungen Generation überlassen haben.
Eine minimalistische Lebensweise will gefunden, nicht nachgeahmt werden.
Marion Tschmelak

Marion Tschmelak

Marion Tschmelak, geboren 1960, ist freiberuflich als Taijiquan und Qigong-Lehrerin tätig. Die Autorin hat großes Interesse an allen Themen, die mit Bewusstseinserweiterung und systemischem Denken zu tun haben. Schwerpunkt in ihren Büchern ist die Verbindung und das Wechselspiel der polaren Kräfte des Femininen und Maskulinen. Aber auch auf soziale Missstände aufmerksam zu machen, ist ihr ein wichtiges Anliegen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.
Search engine powered by ElasticSuite