Mit Null und Eins die Welt gestalten

Mit Null und Eins die Welt gestalten

Ein analoges Nachdenk-Buch zur Digitalisierung

Peter Straßer, Kaiser Janine

Band 8 von 1 in dieser Reihe

Paperback

36 Seiten

ISBN-13: 9783752857733

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 30.05.2018

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
CHF 5.90

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Dieses Buch will zum Nachdenken anregen, zum Innehalten, um den Hype zur Digitalisierung mit Abstand zu betrachten. Die inhaltliche Darstellung möchte keine weitere sachliche Darstellung des Themas Digitalisierung in der Arbeitswelt oder der Lebenswelt sein. Hierzu liegt bereits eine Vielzahl von Publikationen vor. Das vorliegende Buch möchte auch keine weitere Stimme im sirenenartigen Chor von Welt- und Wertschöpfungsoptimierern sein. Nein, vielmehr bemüht sich der Text, einen weiten Bogen zu spannen, um das Thema in seiner Vielschichtigkeit darzustellen. Entlang der beiden, die Digitalisierung treibenden Aspekte, Vernetzung und Maschinenlernen, sollen weitreichende Veränderungen skizziert und sich verändernde, zentrale gesellschaftliche Aspekte wie Kommunikation und Solidarität näher dargestellt werden.
Peter Straßer

Peter Straßer

Pädagogischer Mitarbeiter des Bildungszentrums Heimvolkshochschule Hustedt e.V.

Kaiser Janine

Kaiser Janine

Pädagogische Mitarbeiterin des Bildungszentrums Heimvolkshochschule Hustedt e.V.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.