Naturbeobachtungen an der Aare

Naturbeobachtungen an der Aare

zwischen Olten und Aarau Ein Tagebuch

Werner Geissmann

Hardcover

184 Seiten

ISBN-13: 9783751956628

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 17.09.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
CHF 65.90

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Was soll ein weiteres Buch zur Naturschutzproblematik und zu Flussrenaturierungen? Immer weniger Leute kaufen ja Bücher, und der Aufwand steht in keinem Verhältnis zum Ertrag. Sofern denn ein solcher überhaupt ausgewiesen werden kann.
Beim Schreiben früherer Bücher habe ich gemerkt, dass man selber beim Schreiben und Beobachten viel lernt und herausfindet. Dies allein ist also ein Grund Bücher zu machen.
Wie sieht es nun aber mit den Millionen von Franken an Steuergeldern aus, die für die Renaturierungsarbeiten an der Aare zwischen Olten und Aarau ausgegeben wurden? Brachten die Programme etwas für die Flora und Fauna oder waren es blosse Arbeitsbeschaffungsprogramme? Oder gar Alibiübungen?
Während eines Jahres, von Oktober 2019 bis September 2020, habe ich die Schachengebiete an der Aare zwischen Aarau und Olten (Kantone Solothurn und Aargau / Schweiz) regelmässig besucht. In diesem Tagebuch habe ich das Entdeckte beschrieben und wo immer möglich auch fotografisch festgehalten. Die Bilder wurden, wenn nicht besonders vermerkt, im besprochenen Monat vor Ort von mir gemacht.
Werner Geissmann

Werner Geissmann

Werner Geissmann, Burgstrasse 8, CH-5012 Schönenwerd
Mail: burgstrasse@yetnet.ch
Berufliche Aktivität, bis 2014:
Projektleiter im internationalen Infrastrukturanlagenbau
Webseiten: www.naturgartentagebuch.ch / www.judengibteshiernicht.ch

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.