Neue Materialien des Bayerischen Neolithikums 3

Neue Materialien des Bayerischen Neolithikums 3

Tagung im Kloster Windberg vom 16. bis 18. November 2018

Ludwig Husty (Hrsg.), Thomas Link (Hrsg.), Joachim Pechtl (Hrsg.)

Paperback

260 Seiten

ISBN-13: 9783958261440

Verlag: Würzburg University Press

Erscheinungsdatum: 16.10.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
CHF 60.90

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Vom 16. bis 18. November 2018 fand im Kloster Windberg bei Straubing zum dritten Mal nach 2014 eine Tagung unter dem Titel "Neue Materialien des Bayerischen Neolithikums" statt. Dabei wurden neue, bislang unpublizierte Fundkomplexe vorgestellt und diskutiert, die alle Phasen der Jungsteinzeit vom Altneolithikum bis zum Endneolithikum abdeckten und die aus verschiedenen Landesteilen des Freistaats Bayern stammen. Mit einer diachronen und Regionen übergreifenden Betrachtung charakteristischer Inventare aus den verschiedenen Landschaftsräumen und Zeitabschnitten wurde das Ziel verfolgt, neues Material zu erschließen und damit die archäologische Quellenbasis zu erweitern und der Neolithforschung in Bayern neue Impulse zu geben. Im vorliegenden Band werden sieben der Vorträge dieser Tagung sowie drei Beiträge der vorangegangenen Arbeitstreffen zusammengestellt.

No authors available.

Ludwig Husty

Ludwig Husty (Hrsg.)

geboren 1958 in Hallein (Österreich), M.A. (Ur- und Frühgeschichte), Archäologe

Thomas Link

Thomas Link (Hrsg.)

geboren 1974 in Göppingen, M.A. (Ur- und Frühgeschichte), Archäologe

Joachim Pechtl

Joachim Pechtl (Hrsg.)

geboren 1974 in Wolfratshausen, M.A. (Ur- und Frühgeschichte), Archäologe

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.