Opa, kannst du mir ...

Opa, kannst du mir ...

die Welt erklären, in der wir leben?

Klaus Schmitz

Hardcover

572 Seiten

ISBN-13: 9783743103122

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 24.11.2016

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
CHF 85.00

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Ich war überrascht, dass meine lieben Enkelinnen und Enkel, heute sechs bis zwölf Jahre alt, der Inhalt des kleinen Büchleins von Manfred Sliwka "Opa kannst du mir den Urknall erklären?" interessierte. Ich habe versucht, ihnen zu erklären, wie es mit und nach dem Urknall weiter ging, wie sich die Oberfläche der Erdkugel weiter entwickelt hat, wie sie mit den vielen Pflanzen bunter wurde und wie sie von Tieren und Menschen bewohnt und weiter verändert wurde. Ich habe das große weltweite Internet durchforstet und in vielen Geschichtsbüchern, vor allem unserer Heimat versucht, Antworten zu finden und diese Antworten altersgerecht zu formulieren.
Klaus Schmitz

Klaus Schmitz

Klaus Schmitz, der Pädagoge aus Leidenschaft geht mit 61 in den vorgezogenen Ruhestand. Er will zusammen mit seiner lieben Gattin seine zwei Töchter beim ″Bau ihrer Familien″ vom Start an begleiten und mithelfen, da wo es erwünscht ist. Er will vor allem seine Enkel vom ersten Tag an unbelastet vom täglichen beruflichen Stress begleiten und sie aufwachsen sehen. Daneben will er die vielen, auch neben dem Beruf immer schon vorhandenen Aktivitäten ohne Zeitdruck dazwischen streuen, frei planen und neue, andere Herausforderungen suchen.

Der erste Schritt ist das Wochenendhaus und damit der immer mögliche Sprung aus der Kleinstadt in die nahe Dorfidylle der Eifel und auch das richtige Urlaubsumfeld für die beiden Familien seiner Töchter. Das große Hobby, schon ab 18 das Schreiben, kommt jetzt nicht mehr zu kurz. Mit ″Sechzig Plus″, unter dem Synonym Willi Meier erzählt, beschreibt er in fünf Schritten die ersten fünf Jahre seines Ruhestandes. Mit ″Opa, kannst du mir die Welt erklären, in der wir leben″ will er jetzt seinen Enkelinnen und seinem Enkel Grundinformationen ihres Lebensumfeldes mit auf den Weg geben.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.